Verbrauchermarkt, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Verbrauchermarkt(e)s · Nominativ Plural: Verbrauchermärkte
WorttrennungVer-brau-cher-markt
WortzerlegungVerbraucherMarkt
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2019

Bedeutungen

1.
(häufig am Ortsrand gelegenes) großflächiges Einzelhandelsgeschäft mit Selbstbedienung, das Waren preisgünstig anbietet
Beispiele:
Der Verbrauch an Flächen und die Betonierung der Böden ging [trotz Änderung der Flächennutzungspläne] munter weiter. Augenfällig wird das an den Ortsrändern, wo Verbrauchermärkte und ihre Parkplätze sowie riesige Logistikzentren in die Landschaft gepflastert werden. [Welt am Sonntag, 05.11.2017, Nr. 45]
Wer heute in einem großen Verbrauchermarkt das Tee-Regal abschreitet, kann zwischen bis zu 300 verschiedenen Produkten wählen. [Süddeutsche Zeitung, 18.12.2010]
Am Rand von Hamburg öffnete ein moderner Verbrauchermarkt. In Altona blieb [daraufhin] die Kundschaft aus den Vororten weg. Mit der Einkaufstraße ging es bergab. [Berliner Zeitung, 11.10.2004]
Billig ist in – Verbrauchermärkte und Discounter profitieren vom heftigen Preiskampf. [Die Zeit, 28.10.1999, Nr. 44]
Bei einem Aufenthalt in den Vereinigten Staaten faszinierten ihn [den jungen Unternehmer] die amerikanischen Verbrauchermärkte mit Selbstbedienung. Er zog daraus die Nutzanwendung und baute 1965/66 […] den ersten großflächigen Verbrauchermarkt im saarländischen Homburg-Einöd auf. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29.07.1998]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein riesiger Verbrauchermarkt
als Akkusativobjekt: einen Verbrauchermarkt betreiben
in Koordination: SB-Warenhäuser, Discounter, Baumärkte, Einkaufszentren und Verbrauchermärkte
hat Präpositionalgruppe/-objekt: der Verbrauchermarkt auf der grünen Wiese
2.
Markt (1), Handel¹ (1), der sich direkt an den privaten Verbraucher richtetQuelle: DWDS, 2019
Beispiele:
Zum Beispiel führt der Trugschluss, dass die Welt aufgeteilt ist […] zwischen dem reichen Westen und dem vermeintlichen armen Rest der Welt dazu, dass einige Unternehmen die aufkeimenden Verbrauchermärkte in Afrika und Asien übersehen. Diese Unternehmen verpassen Gewinne. [Welt am Sonntag, 22.07.2018, Nr. 29]
Wir sollten gelassen bleiben. Europa hat nach wie vor den größten Verbrauchermarkt der Welt. Die Wertschöpfung in Europa ist die größte der Welt. Wir unterschätzen oft die Kraft Europas […] [Süddeutsche Zeitung, 06.12.2016]
Die elektronischen Unterschriften laufen Gefahr[…] zu einer weiteren Internet-Technologie zu werden, die sich auf dem Verbrauchermarkt nicht durchsetzen wird. [C’t, 2001, Nr. 2]
Die meisten [Unternehmen] haben ja noch gar nicht begriffen, welcher großartige Standortvorteil es ist, daß sich Deutschland in der europäischen Mitte befindet und um sich herum den mit Abstand größten Verbrauchermarkt hat. [Die Zeit, 12.03.1998, Nr. 12]
Auf den Farbdruckern, die für den Verbrauchermarkt verfügbar sind, können zwar inzwischen ansehnliche Ergebnisse erreicht werden, eine perfekte Qualität ist aber nur mit sehr teuren Druckern zu erreichen. [C’t, 1994, Nr. 9]
Kollokationen:
mit Genitivattribut: der [größte, führende] Verbrauchermarkt der Welt

Thesaurus

Synonymgruppe
Verbrauchermarkt [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]

Typische Verbindungen zu ›Verbrauchermarkt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Baumarkt Discounter Discountmarkt Drogerie Einkaufszentrum Extra Fachgeschäft Fachmarkt Filiale Gewinner Kaufhaus Magnet Möbelhaus Parkplatz SB-Warenhaus Selbstbedienungs-Warenhaus Selbstbedienungswarenhaus Sorgenkind Supermarkt Tankstelle Verkaufsfläche Versandhaus Warenhaus Wiese beliefern gehörend großflächig heimisch westeuropäisch Überfall

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verbrauchermarkt‹.

Zitationshilfe
„Verbrauchermarkt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verbrauchermarkt>, abgerufen am 22.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verbraucherland
Verbraucherkredit
Verbraucherinteresse
Verbraucherinformation
Verbrauchergenossenschaft
Verbraucherorganisation
Verbraucherpolitik
Verbraucherpreis
Verbraucherpreisindex
Verbraucherschutz