Verbraucherschützer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Verbraucherschützers · Nominativ Plural: Verbraucherschützer
WorttrennungVer-brau-cher-schüt-zer
WortzerlegungVerbraucherschützen-er

Typische Verbindungen zu ›Verbraucherschützer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aktionärsvertreter Ansicht Branchenverband Energiebranche Fahrgastverband Gewerkschafter Handelsverband Mieterbund Schuldnerberater Sozialverband Umweltverband Versicherer Versicherungsexperte Versicherungswirtschaft Wettbewerbsexperte Wettbewerbshüter abmahnen abraten anprangern beanstanden bemängeln bezweifeln empfehlen kritisieren mahnen monieren raten skeptisch vorwarnen warnen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verbraucherschützer‹.

Verwendungsbeispiele für ›Verbraucherschützer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Verbraucherschützer weisen auf die Risiken dieses Verfahrens hin, die im missbräuchlichen Einsatz der Chipkarten liegen können.
o. A. [elst]: Elektronische Signatur. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [2000]
Doch selbst eine bessere Überwachung ginge Verbraucherschützern nicht weit genug.
Die Zeit, 29.01.2001, Nr. 05
Traditionell monieren Verbraucherschützer, dass die Deutschen oftmals falsch versichert sind.
Süddeutsche Zeitung, 25.08.2004
Tengelmann, co op, Allkauf, Spar, Rewe, Karstadt und McDonald's erklärten den Verbraucherschützern, sie hätten kein britisches Rindfleisch in ihrem Sortiment.
Der Spiegel, 18.06.1990
Die Verbraucherschützer rechnen jedoch in den nächsten Tagen wieder mit Erhöhungen.
Bild, 07.10.2000
Zitationshilfe
„Verbraucherschützer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verbrauchersch%C3%BCtzer>, abgerufen am 22.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verbraucherschutz
Verbraucherpreisindex
Verbraucherpreis
Verbraucherpolitik
Verbraucherorganisation
Verbraucherschutzminister
Verbraucherschutzministerin
Verbraucherschutzministerium
Verbraucherverband
Verbraucherverhalten