Verbrennungsenergie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungVer-bren-nungs-ener-gie
WortzerlegungVerbrennungEnergie
eWDG, 1977

Bedeutung

Technik bei der Verbrennung entstehende Energie
Beispiel:
die Verbrennungsenergie des Treibstoffes bewegt die Fahrzeuge

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Verbrennungsenergie wird in Fernwärme umgewandelt und soll 3500 Haushalte versorgen.
Süddeutsche Zeitung, 18.08.1994
Wie hoch die Förderung dieser besonders effizienten Nutzung von eingesetzter Verbrennungsenergie ausfallen wird, konnte ein Sprecher Müllers gestern nicht sagen.
Der Tagesspiegel, 24.07.2000
Durch diese Kraft-Wärme-Kopplung nutzen sie 90 Prozent der Verbrennungsenergie - in herkömmlichen Stromkraftwerken hingegen gehen davon zwei Drittel als Abwärme verloren.
Die Zeit, 11.11.2007, Nr. 45
Zitationshilfe
„Verbrennungsenergie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verbrennungsenergie>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verbrennungsanlage
Verbrennung
verbrennen
verbrennbar
verbremsen
Verbrennungsgas
Verbrennungsgrad
Verbrennungskammer
Verbrennungskraftmaschine
Verbrennungsmotor