Verbundprojekt, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Verbundprojekt(e)s · Nominativ Plural: Verbundprojekte
WorttrennungVer-bund-pro-jekt (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Rahmen fördern gefördert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verbundprojekt‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Europäische Union fördert das Verbundprojekt für drei Jahre mit insgesamt zwei Millionen Euro.
C't, 2000, Nr. 12
Es soll der Initiative "Produktion 2000" nachfolgen, bei der in über 130 Verbundprojekten zukunftweisende Lösungen erarbeitet und erprobt wurden.
Die Welt, 04.03.2000
Dennoch ist keine der drei deutschen Firmen am Verbundprojekt beteiligt.
Süddeutsche Zeitung, 04.06.2004
Darauf habe sich das Verbundprojekt aus Wohlfahrtsverbänden, Kirchen und Krankenhäusern auf einer Expertentagung verständigt.
Der Tagesspiegel, 20.03.2003
Anfang September haben unter Führung des Leibniz-Instituts für Meeresforschung hundert Forscher im Rahmen des deutschen Verbundprojekts "Bioacid" die Arbeit aufgenommen.
Die Zeit, 09.01.2012, Nr. 02
Zitationshilfe
„Verbundprojekt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verbundprojekt>, abgerufen am 21.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verbundplatte
Verbundpflasterstein
Verbundnetz
Verbundmotor
Verbundmaschine
Verbundstein
Verbundstoff
Verbundsystem
Verbundunternehmen
Verbundvorteil