Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Verdreher, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Verdrehers · Nominativ Plural: Verdreher
Worttrennung Ver-dre-her
Wortzerlegung verdrehen -er
Wortbildung  mit ›Verdreher‹ als Letztglied: Rechtsverdreher · Wortverdreher
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich, abwertend jmd., der dazu neigt, alles zu verdrehen

Verwendungsbeispiele für ›Verdreher‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein verblüffend großzügiger Verwerter und Verdreher seiner Biografie ist de Winter. [Die Welt, 08.11.2002]
Zitationshilfe
„Verdreher“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verdreher>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verdorbenheit
Verdopplungsrate
Verdopplung
Verdoppelung
Verdolmetschung
Verdrehtheit
Verdrehung
Verdreifachung
Verdrießlichkeit
Verdriftung