Verehrer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Verehrers · Nominativ Plural: Verehrer
Aussprache
WorttrennungVer-eh-rer (computergeneriert)
eWDG, 1977

Bedeutung

jmd., der jmdn., etw. verehrt, bewundert
Beispiele:
er zählt auch zu den Verehrern dieses Schauspielers
ein begeisterter, glühender Verehrer der bildenden Künste
jmd., der um ein Mädchen wirbt
Beispiel:
sie hat mehrere Verehrer

Thesaurus

Synonymgruppe
Anbeter · ↗Bewunderer · ↗Liebhaber · Verehrer  ●  ↗Fan  ugs.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bewunderer Gebildete Heiratsantrag Huldigung Kenner Liebesbrief Schar Verehrerin Verehrte Verächter abgewiesen aufdringlich begeistert bekennend enthusiastisch enttäuscht fanatisch glühend hartnäckig heimlich irre jugendlich leidenschaftlich outen pilgern schwärmerisch schüchtern treu verschmäht zudringlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verehrer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hoffentlich sterben Sie recht bald, damit Ihre Bücher billiger werden ", schrieb ein Verehrer in den dreißiger Jahren.
Der Tagesspiegel, 10.05.2000
Manchmal, denke ich, hätte ich mir gewünscht, sie mit einem dieser Verehrer verschwinden zu sehen.
Hermann, Judith: Sommerhaus, später, Frankfurt a. M.: Fischer-Taschenbuch-Verl. 2000 [1998], S. 62
Bald regierte wieder die Ruhe, von stillen Verehrern zärtlich umhegt.
Süddeutsche Zeitung, 02.08.1997
Denn eine Frau hat immer etwas übrig für einen Verehrer.
Johst, Hanns: Die Torheit einer Liebe, München: Langen Müller 1942 [1930], S. 68
Dein Leben lang sei ein Verehrer des Vaters, der Mutter und deines Lehrers.
Baudissin, Wolf von u. Baudissin, Eva von: Spemanns goldenes Buch der Sitte. In: Zillig, Werner (Hg.), Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1901], S. 3461
Zitationshilfe
„Verehrer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verehrer>, abgerufen am 16.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verehren
Verehelichung
verehelichen
Veredlungstechnik
Veredlungskreuzung
Verehrung
verehrungsvoll
verehrungswürdig
Verehrungswürdigkeit
vereidigen