Verelendungstheorie

WorttrennungVer-el-en-dungs-the-orie · Ver-el-en-dungs-theo-rie
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

besonders Marxismus Theorie der Verelendung

Typische Verbindungen
computergeneriert

marxistisch marxsch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verelendungstheorie‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wie aber steht es um die Verelendungstheorie, daß das Proletariat immer stärker ausgebeutet werde und diese Verelendung letztlich zur Revolution führte.
konkret, 2000 [1998]
Die Kommunisten gewannen im Westen mit ihrer Verelendungstheorie keinen Boden.
Die Zeit, 18.11.1996, Nr. 47
Der Haken an diesem "Abschreckungsversuch" per Verelendungstheorie ist seine Hilflosigkeit.
o. A.: POST AUS DER DDR. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1990]
Das ist nach all dem Getöse der vergangenen Wochen von "Verarmungsprogrammen" und Verelendungstheorien ein bemerkenswerter und kluger Schritt.
Die Welt, 13.09.2004
Die Wesenszüge (Klassenkampf, Mehrwert- und Verelendungstheorie) prägen die Lehre stark zeitgeschichtlich.
Oyen, H. van: Ethik. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1958], S. 2497
Zitationshilfe
„Verelendungstheorie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verelendungstheorie>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verelendung
verelenden
verekeln
Vereitlung
Vereiterung
verenden
verengen
verengern
Verengerung
Verengung