Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Verfahrensweise, die

Lesezeichen zitieren/teilen ausklappen
GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Verfahrensweise · Nominativ Plural: Verfahrensweisen
Aussprache 
Worttrennung Ver-fah-rens-wei-se
Wortzerlegung Verfahren Weise1
eWDG

Bedeutung

Weise, in der etw. durchgeführt, ausgeführt wird

Bedeutungsverwandte Ausdrücke

Arbeitsweise · Methode · Praktik · Verfahren · Verfahrensweise · Vorgehen
Oberbegriffe

Unterbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Verfahrensweise‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verfahrensweise‹.

Verwendungsbeispiele für ›Verfahrensweise‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seine Verfahrensweise beabsichtigt auch keine Agitation; er zieht es vor, vorhandene historische Relationen offenzulegen. [konkret, 1993]
Böses Blut könnte es geben, wenn mit dem Abschlachten weiterhin so hemmungslos fortgefahren wird; mit solchen Verfahrensweisen schade das Regime am Ende bloß sich selbst. [o. A.: DIE NATION – PROJEKT UND idEAL EINER SOUVERÄNITÄT VON FREMDEN GNADEN. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1983]]
Erfreulicherweise stehen wir mit unseren Bedenken gegen diese Verfahrensweise nun nicht mehr allein. [Die Zeit, 11.03.1954, Nr. 10]
Vermutlich war es, kulturpolitisch gesehen, richtig, eine so einseitige Verfahrensweise nicht in Kauf zu nehmen. [Die Zeit, 29.09.1972, Nr. 39]
Diese historisierenden Verfahrensweisen sind jeweils funktional und sozial bestimmt, sie bildeten meist eine Tendenz unter anderen. [o. A.: Lexikon der Kunst – H. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1991], S. 17198]
Zitationshilfe
„Verfahrensweise“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verfahrensweise>.

Weitere Informationen …

Diesen Artikel teilen:

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verfahrenstechniker
verfahrenstechnisch
Verfahrenstrick
Verfahrensverzögerung
Verfahrensvorschrift
Verfall
Verfalldatum
verfallen
verfällen
Verfallenheit

Worthäufigkeit

selten häufig

Wortverlaufskurve

Wortverlaufskurve 1600−1999
Wortverlaufskurve ab 1946

Geografische Verteilung

Bitte beachten Sie, dass diese Karten nicht redaktionell, sondern automatisch erstellt sind. Klicken Sie auf die Karte, um in der vergrößerten Ansicht mehr Details zu sehen.

Verteilung über Areale

Bitte beachten Sie, dass diese Karten nicht redaktionell, sondern automatisch erstellt sind. Klicken Sie auf die Karte, um in der vergrößerten Ansicht mehr Details zu sehen.

Weitere Wörterbücher

Belege in Korpora

Referenzkorpora

Metakorpora

Zeitungskorpora

Webkorpora

Spezialkorpora