Verglasung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Verglasung · Nominativ Plural: Verglasungen
Aussprache 
Worttrennung Ver-gla-sung
Wortzerlegung verglasen-ung
Wortbildung  mit ›Verglasung‹ als Letztglied: ↗Doppelverglasung · ↗Rundumverglasung
Duden GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutungen

1.
das Verglasen (1), Verglastwerden
Beispiele:
Ein Wohnungseigentümer darf nicht ohne Zustimmung der Miteigentümer des Hauses seinen Balkon durch Verglasung in einen Wintergarten umwandeln. [die tageszeitung, 07.05.1997]
Die Stadt übernimmt[…] 65 bis 75 Prozent der Kosten […] für […] die Verglasung von Balkonen. [Die Zeit, 16.08.2016 (online)]
Ende der 70er‑Jahre hatten sich der Glasermeister Gerhard Seele, der damals sechs Mitarbeiter beschäftigte, und der jetzt 61‑jährige Stahlbau‑Konstrukteur Siegfried Goßner bei einem Projekt kennengelernt, bei dem es um die Verglasung einer Augsburger Stahlbaufirma ging. [Welt am Sonntag, 28.06.2015, Nr. 26]
Die Zimmer sind dezent eingerichtet und ermöglichen dank der vollständigen Verglasung der Aussenwand einen ungehinderten Blick in die baumbestandene Umgebung. [Neue Zürcher Zeitung, 06.12.2002]
Den in kirchlichen Diensten stehenden Glasmachern oblag in erster Linie die Herstellung farbloser und auch farbiger Scheiben, die für die Verglasung der Kirchenfenster notwendig waren. [Schade, Günter: Deutsches Glas, Leipzig: Koehler & Amelang 1968, S. 23]
2.
Glasscheibe, mit der etw. verglast ist
Beispiele:
Als sich die Anwohnerin bemerkbar machte, begab sich der Randalierer zu ihrem Wohnhaus, schlug die Verglasung der Eingangstür ein und rannte ins Haus. [Neue Zürcher Zeitung, 10.06.2003]
Hausbesitzer sollten aber prüfen, ob es nicht günstiger ist, Verglasungen oder Mobiliar aus Glas über einen Zusatz in der Hausratversicherung zu versichern. [Neue Zürcher Zeitung, 19.05.2017]
Von seinem fatalen Drang gepackt, nahm Böhm auf der Aussichtsplattform des North Tower einen hektischen Anlauf und warf sich mit voller Wucht gegen die Verglasung. [Süddeutsche Zeitung, 15.11.2016]
Beim Neueinbau von Fenstern sollten Modelle mit einbruchhemmender Verglasung gewählt werden […]. [Bild am Sonntag, 30.10.2016, Nr. 44]
Die geschoßhohe Verglasung, dazu der freistehende Aufzugsturm, nicht zuletzt die Fensterprofile betonen die Vertikale. [Frankfurter Rundschau, 13.03.1997]
3.
Kerntechnik das Verglasen (3), Verglastwerden
Beispiele:
Von der Mitte der Fünfzigerjahre an entstand hier alles, was die Atomwirtschaft so braucht. Das erste von deutschen Ingenieuren geplante kleine Kernkraftwerk, später ein Brutreaktor und eine komplette Wiederaufarbeitungsanlage samt Vorrichtungen zur Verglasung von Atommüll. [Süddeutsche Zeitung, 30.04.2015]
Zusätzlich zu dem in Frankreich im industriellen Maßstab erprobten Verfahren zur Verglasung hochaktiver Abfälle ist in Mol, Belgien, unter deutscher Beteiligung mit dem Bau einer weiteren Verglasungsanlage begonnen worden. [Die Zeit, 28.01.1983, Nr. 05]
Die langfristige Zielansetzung ist, die radioaktiven Abfälle durch Wiederaufbereitung in eine für die endgültige Lagerung geeignete Form zu bringen. Wir haben Erfahrungen mit der Verglasung radioaktiver Spaltprodukte gesammelt. [Die Zeit, 21.01.1977, Nr. 04]
4.
Biotechnologie Verfahren des Einfrierens von Zellen, Organen o. Ä., durch das eine glasartige Struktur entstehtDWDS
Beispiele:
Eizellen sind große Zellen, sie enthalten viel Wasser, es ist schwierig, sie einzufrieren, ohne dass sich Eiskristalle bilden. Inzwischen werden die Zellen vor allem mit einer »vitrification« genannten Methode eingefroren. Bei dieser »Verglasung« werden die Zellen sehr schnell in flüssigem Stickstoff gekühlt, eine Art Frostschutzmittel verhindert Kristalle. [Welt am Sonntag, 19.10.2014, Nr. 42]
Die superschnelle Kühlung [von Spenderorganen] namens Vitrifizierung (Verglasung) ist schon seit einiger Zeit möglich. [Die Welt, 02.03.2017]
Verschiedene Insekten und andere kleine Tiere wurden durch die Wissenschaftler Losinski und Grajewski In den Zustand der »Verglasung« gebracht. Nach dem »Auftauen« entwickelten sie sich wieder normal. Bei Versuchen, den Prozeß der Anabiose (Wiederbelebung) bei‑ Säugetieren auszulösen, war festgestellt worden, daß es bei bestimmten Temperaturen zu einer Kristallisation des in den Zellen enthaltenen Wassers kommt und die Zelle abstirbt. Jetzt gelang der Nachweis, daß bei einer äußerst schnellen Abkühlung der lebenden Gewebe keine Kristallisation, sondern eine Vitrifikation, d. h. eine Verglasung, des Zellwassers eintritt. [Berliner Zeitung, 08.02.1962]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Verglasung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verglasung‹.

Zitationshilfe
„Verglasung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verglasung>, abgerufen am 27.02.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verglasen
Vergitterung
vergittern
Vergissmeinnichtstrauß
vergissmeinnichtblau
Vergleich
vergleichbar
Vergleichbarkeit
vergleichen
Vergleichsarbeit