Vergleichsoperation

GrammatikSubstantiv
WorttrennungVer-gleichs-ope-ra-ti-on

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allerdings gehen die Vergleichsoperationen auch mit Diskette noch überraschend flott vonstatten.
C't, 1991, Nr. 1
Für Vergleichsoperationen auf zahlartigen Objekten steht jedoch häufig keine dyadische Operation zur Verfügung.
Bauer, Friedrich L. u. Goos, Gerhard: Informatik, Berlin: Springer 1971, S. 139
So kann beispielsweise bei konditionellen Verzweigungen auf das Ergebnis der Vergleichsoperation zurückgegriffen werden, ohne daß oder noch bevor es zurückgeschrieben wird.
C't, 1993, Nr. 2
Zitationshilfe
„Vergleichsoperation“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vergleichsoperation>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vergleichsobjekt
Vergleichsmonat
Vergleichsmoment
Vergleichsmöglichkeit
Vergleichsmiete
Vergleichspartikel
Vergleichsperiode
Vergleichsprozess
Vergleichspunkt
Vergleichssatz