Verhöhnung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungVer-höh-nung (computergeneriert)
Wortzerlegungverhöhnen-ung

Thesaurus

Synonymgruppe
Beleidigung · ↗Beschimpfung · Verhöhnung · böse Zungen (sagen o.ä.)  ●  ↗Injurie  geh., bildungssprachlich · ↗Invektive  geh., bildungssprachlich · ↗Schmähung  geh. · ↗Verbalinjurie  geh., bildungssprachlich
Oberbegriffe
  • Ehrverletzung  ●  Ehrdelikt  fachspr., juristisch · Ehrverletzungsdelikt  fachspr., juristisch
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Autorität Beleidigung Beschimpfung Demütigung Glaube Karikatur Leid Mißachtung Nazi-Opfer Opfer Prophet Provokation Rechtsstaat Religion Steuerzahler Verachtung Verhöhnung Verspottung Versöhnung Verunglimpfung auffassen derartig empfinden frech glatt gleichkommen grenzen nachträglich schamlos zynisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verhöhnung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn wir kleinen Dicken gemeinsam gegen den Hunger demonstrieren, wirkt das doch eher wie eine Verhöhnung der Opfer.
Die Zeit, 15.11.2012, Nr. 47
Die zurzeit dort stattfindenden Vorbereitungen der Wahl stellt eine Verhöhnung von Recht und Verpflichtung dar!
Völkischer Beobachter (Ausgabe A / Norddeutsche Ausgabe), 16.09.1935
Diese offensichtliche Verhöhnung eines in Liebe trauernden Herzens hatte böse Folgen.
Ganghofer, Ludwig: Lebenslauf eines Optimisten. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1911], S. 26158
In Leipzig hatte man, und das ist von einem gewissen kulturhistorischen Interesse, die Verhöhnung unserer Personen während unserer Haft noch weiter getrieben.
Bebel, August: Aus meinem Leben. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1910], S. 3988
Der Konsul wurde böse und verwahrte sich gegen eine solche Verhöhnung des Reiches.
Thelen, Albert Vigoleis: Die Insel des zweiten Gesichts, Düsseldorf: Claassen 1981 [1953], S. 937
Zitationshilfe
„Verhöhnung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verhöhnung>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verhohnepipelung
verhohnepipeln
Verhohnepiepelung
verhohnepiepeln
verhöhnen
verhökern
verholen
verholzen
Verholzung
Verhör