Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Verhüterli

Worttrennung Ver-hü-ter-li
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

salopp, scherzhaft Präservativ

Thesaurus

Synonymgruppe
Kondom · Präservativ  ●  Gummi  ugs. · Lümmeltüte  derb · Pariser  ugs. · Präser  ugs. · Verhüterli  ugs.
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Verhüterli‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die defekten Verhüterli aus der Serie Just 4 Fun waren Ende 1994 vom Markt genommen worden. [Süddeutsche Zeitung, 12.05.1997]
In einem Vorratsglas fand sich anstelle süßer Früchte ein Sortiment Verhüterli. [Süddeutsche Zeitung, 27.10.1994]
Silikon‑Kautschuk, bislang hauptsächlich zur Produktion von weiblichen Rundungen, Verhüterli und Transfusionsschläuchen verwendet, könnte man doch auch anders einsetzen. [Süddeutsche Zeitung, 27.10.1994]
Noch großzügiger war die Kölner Condomi AG: 5000 Verhüterli konnte der Verein »Goldene Jungs« bei dem Kondomhersteller abstauben. [Süddeutsche Zeitung, 09.02.2002]
Zwei Tage lockte das gigantische Verhüterli Hunderte junger und älterer Menschen auf den Rathausplatz zum »Safer‑Sex‑Caravan« der dänischen Organisation »Aids‑Info FYN". [Süddeutsche Zeitung, 10.09.1998]
Zitationshilfe
„Verhüterli“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verh%C3%BCterli>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verhüllung
Verhörprotokoll
Verhörmethode
Verhör
Verhöhnung
Verhüttung
Verhütung
Verhütungsmaßregel
Verhütungsmethode
Verhütungsmittel