Verhaltenskodex, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Verhaltenskodexes · Nominativ Plural: Verhaltenskodexe/Verhaltenskodizes · wird selten im Plural verwendet
WorttrennungVer-hal-tens-ko-dex
WortzerlegungVerhaltenKodex
Wahrig und DWDS, 2018

Bedeutung

Gesamtheit der Regeln, Normen und Grundsätze, die für das ethisch und sozial angemessene Verhalten innerhalb einer gesellschaftlichen Gruppe, eines Unternehmens oder Sachbereichs maßgebend sind; Dokument, in dem diese Regeln etc. niedergeschrieben sind
Beispiele:
So habe man [in dem Unternehmen] gegen den geltenden Verhaltenskodex verstossen. [Neue Zürcher Zeitung, 24.04.2017]
Auf EU-Ebene haben Facebook, Twitter, Youtube und Microsoft im vergangenen Juni einen Verhaltenskodex mit der Europäischen Kommission besiegelt, in dem sie […] ihre Absicht beteuerten, gegen Hassrede vorzugehen […]. [Neue Zürcher Zeitung, 15.03.2017]
Tatsächlich enthält der Verhaltenskodex des Unternehmens einen Passus zur Gleichstellung von Männern und Frauen. [Die Welt, 18.02.2017]
Ein von den Schülern mitgestalteter Verhaltenskodex wäre für das Lehrpersonal ein gutes Werkzeug und eine gute Chance für das Miteinander und die Integrationsarbeit an Schulen[…]. [Der Standard, 03.03.2008]
Am Mittwoch wird über einen Verhaltenskodex zum Rüstungsexport beraten. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 02.10.2000]
Es müssen gemeinsame internationale Verhaltenskodizes entwickelt werden, die es erlauben, auf die unterschiedliche Lage in den jeweiligen Ländern einzugehen. [Der Tagesspiegel, 27.09.1998]
Das beste Mittel bei der Integration ist der Sport, der mit seinen Regeln viele Verhaltenskodexe bestimmt. [Welt am Sonntag, 10.07.2011, Nr. 28] ungewöhnl. Pl.
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein freiwilliger, verbindlicher, strenger Verhaltenskodex
als Akkusativobjekt: einen Verhaltenskodex einführen, beschließen, unterzeichnen
in Präpositionalgruppe/-objekt: sich auf einen Verhaltenskodex einigen; gegen einen Verhaltenskodex verstoßen
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Verhaltenskodex für Unternehmen, Manager, Politiker

Thesaurus

Synonymgruppe
Benimmregeln · ↗Etikette · ↗Knigge · Sammlung von Verhaltensregeln · Verhaltenskodex · guter Ton
Oberbegriffe
  • handlungsleitende Norm(en)
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aktienanalyst Aktiengesellschaft EU-Kommissar Hedgefonds Kommissar OSZE Rüstungsexport Steuerwettbewerb Talkshow Unternehmensbesteuerung Unternehmensführung Vermeidung Waffenexport akzeptiert aufgestellt ausarbeiten ausgearbeitet beschlossen bindend erarbeiten erarbeitet freiwillig streng ungeschrieben unterwerfen verabschiedet verbindlich verpflichtend verstoßen überarbeiten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verhaltenskodex‹.

Zitationshilfe
„Verhaltenskodex“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verhaltenskodex>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verhaltensgestört
Verhaltensfrage
Verhaltensforschung
Verhaltensforscher
Verhaltensform
Verhaltenskontrolle
Verhaltensmaßregel
Verhaltensmerkmal
Verhaltensmodell
Verhaltensmodifikation