Verhandlungsgruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Verhandlungsgruppe · Nominativ Plural: Verhandlungsgruppen
WorttrennungVer-hand-lungs-grup-pe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bildung Mitglied Polizei Psychologe Sitzung Sondereinsatzkommando angehören einigen siebenköpfig zusammenkommen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verhandlungsgruppe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Stundenlang versuchte eine Verhandlungsgruppe, den polizeibekannten Mann zum Aufgeben zu bewegen.
Die Welt, 31.12.1999
Statt dessen plädiert sie dafür, sofort die alten Verhandlungsgruppen wieder einzuberufen.
Süddeutsche Zeitung, 22.03.1997
Da ist die Rede vom "dialogischen Feld", von Verhandlungsgruppen und "virtuellen Foren".
Der Tagesspiegel, 29.12.2001
Er beklagte zudem, es gebe in der internationalen Verhandlungsgruppe Differenzen.
Die Zeit, 21.11.2013 (online)
Sie nahmen mit besonderem Interesse zur Kenntnis, daß eine der neuen Verhandlungsgruppen auf das Ziel einer radikalen Verminderung nuklearer Mittelstreckensysteme hinarbeiten soll.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1985]
Zitationshilfe
„Verhandlungsgruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verhandlungsgruppe>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verhandlungsgrundlage
Verhandlungsgeschick
Verhandlungsgegenstand
Verhandlungsführung
Verhandlungsführer
Verhandlungsinitiative
Verhandlungskommission
Verhandlungskreis
Verhandlungslösung
Verhandlungsmacht