Verholzung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Ver-hol-zung
Wortzerlegung verholzen-ung

Verwendungsbeispiele für ›Verholzung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das neue Zuwanderungsgesetz bietet die Chance, der "Verholzung" der gesellschaftlichen wie wirtschaftlichen Entwicklung in diesem Land entgegenzuwirken.
Süddeutsche Zeitung, 07.03.2002
Wie will der quirlig-couragierte Stölzl die Verholzung der Köpfe aufbrechen?
Süddeutsche Zeitung, 12.04.2000
Ein im Institut entwickelter Test mit Phloroglucin-Salzsäure zeigt den Grad der Verholzung an.
Die Zeit, 11.10.1968, Nr. 41
Zitationshilfe
„Verholzung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verholzung>, abgerufen am 27.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verholzen
verholen
verhökern
Verhöhnung
Verhohnepipelung
Verhör
verhören
Verhörmethode
verhornen
Verhornung