Verkaufsobjekt, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungVer-kaufs-ob-jekt
WortzerlegungVerkaufObjekt
eWDG, 1977

Bedeutung

siehe auch Verkaufsartikel

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Liste der Verkaufsobjekte ist lang geworden, kaufwillige Interessenten machen sich dagegen rar.
Die Zeit, 06.03.1992, Nr. 11
Der Verkäufer saß auf einem Bulldozer, der ans Verkaufsobjekt gekoppelt war.
Morgner, Irmtraud: Leben und Abenteuer der Trobadora Beatriz nach Zeugnissen ihrer Spielfrau Laura, Berlin: Aufbau-Verl. 1974, S. 136
Die von der Treuhandliegenschaftsgesellschaft (TLG) herausgegebenen Publikationen stellen 143 Verkaufsobjekte vor.
Die Welt, 28.05.2002
Drei Funktionen werden durch praktische Beispiele erläutert und von jedem ausgeführten Beispiel wird das Auge wieder auf das eigentliche Verkaufsobjekt gelenkt.
Mitteilungen des Vereins Deutscher Reklamefachleute, 1915, Nr. 7
Die 1984 erbauten Zwillingstürme in Frankfurt zählen aber nicht zu den Verkaufsobjekten, sie gehören einem geschlossenen Immobilienfonds.
Süddeutsche Zeitung, 25.11.2003
Zitationshilfe
„Verkaufsobjekt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verkaufsobjekt>, abgerufen am 16.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verkaufsnetz
Verkaufsmesse
Verkaufsmannschaft
Verkaufslokal
Verkaufslizenz
verkaufsoffen
Verkaufsoption
Verkaufsorder
Verkaufsorganisation
verkaufsorientiert