Verkaufsspanne, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungVer-kaufs-span-ne
WortzerlegungVerkaufSpanne
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Kaufmannssprache Handelsspanne

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Ausgabepreis liege damit am oberen Ende der Verkaufsspanne von 18 bis 21 Euro, teilte das Unternehmen mit.
Süddeutsche Zeitung, 02.12.1999
Die Idee ist, dass die Hersteller von Naturprodukten in der Dritten Welt einen fairen Anteil an der Verkaufsspanne in den Industrieländern bekommen sollen.
Der Tagesspiegel, 27.05.2003
Die An- und Verkaufsspannen variieren je nach Produkt und Anbieter erheblich.
Süddeutsche Zeitung, 06.12.2003
Es gibt seit der Euro-Einführung beim Sortenhandel mit den EU-Währungen auch keine An- und Verkaufsspannen mehr, sondern die Banken erheben stattdessen Gebühren.
Die Welt, 08.08.2000
Zitationshilfe
„Verkaufsspanne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verkaufsspanne>, abgerufen am 20.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verkaufssonntag
Verkaufsslogan
verkaufsschwach
Verkaufsschulung
Verkaufsschluß
Verkaufsspitze
Verkaufsstand
verkaufsstark
Verkaufsstart
Verkaufsstelle