Verkehrsflieger, der
GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungVer-kehrs-flie-ger (computergeneriert)
WortzerlegungVerkehrFlieger
DWDS-Wortprofil

Typische Verbindungen
computergeneriert

Vereinigung niederländischen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verkehrsflieger‹.

DWDS-Beispielextraktor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Kritik von RLD deckt sich mit der der Vereinigung niederländischer Verkehrsflieger.
Süddeutsche Zeitung, 09.08.1996
Die Vereinigung der niederländischen Verkehrsflieger (VNVF) hält permanente Alkoholkontrollen für Piloten für sinnlos.
Die Welt, 18.01.2000
Der Flugkorridor für die Verkehrsflieger sei für die Raketen nicht erreichbar gewesen, sagte stattdessen Putin und bezog sich auf die ukrainischen Partner.
Der Tagesspiegel, 05.10.2001
Bis Oktober 1919 kämpfte Rother in Rußland und trat dann, nachdem er durch einen schneidigen Husarenstreich kurz zuvor Enver Pascha und Talaat Pascha aus der litauischen Gefangenschaft befreit hatte, bei der Deutschen Luftreederei als Verkehrsflieger ein.
Völkischer Beobachter, 01.03.1935
Die dreimotorigen Ju 52 Flugzeuge, die den größten Teil des Luftverkehrs bestreiten, verewigen die Namen unserer Pour-lemérite-Flieger aus dem Weltkriege, sowie die Namen derjenigen Verkehrsflieger, die ihr Leben für die große und schöne Sache ließen.
Magazin der Hausfrau, 13.12.1936
Zitationshilfe
„Verkehrsflieger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verkehrsflieger>, abgerufen am 22.01.2018.

Weitere Informationen …