Verkehrssünderkartei

WorttrennungVer-kehrs-sün-der-kar-tei
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich Verkehrszentralregister

Thesaurus

Jura
Synonymgruppe
Fahreignungsregister  Amtsdeutsch · ↗Verkehrszentralregister  Amtsdeutsch · Flensburg  ugs. · Verkehrssünderkartei  ugs., Hauptform
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bußgeld Eintrag Flensburger Punkt Strafpunkt bestrafen eintragen sogenannt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verkehrssünderkartei‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit der vom Bund geplanten Reform der Verkehrssünderkartei sollen dann ab 2014 dafür 80 Euro fällig sein.
Die Zeit, 26.12.2012 (online)
Schließlich sei sein Mandant bislang tadelsfrei durchs Leben gegangen, falle nicht einmal in der Flensburger Verkehrssünderkartei negativ auf.
Der Tagesspiegel, 17.08.2004
Außerdem bekommen die Ertappten vier Punkte in der Flensburger Verkehrssünderkartei eingetragen.
Die Welt, 06.08.2003
Auch für sie wird es in Zukunft Strafpunkte in der Verkehrssünderkartei geben.
Süddeutsche Zeitung, 12.09.1994
Durch die zentrale Registrierung in der Verkehrssünderkartei sollen Mehrfachtäter erfaßt werden.
o. A. [hs]: Flensburger Zentralregister. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1979]
Zitationshilfe
„Verkehrssünderkartei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verkehrssünderkartei>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verkehrssünder
Verkehrsstruktur
Verkehrsstrom
Verkehrsstreife
Verkehrsstraße
Verkehrssystem
Verkehrstauglichkeit
Verkehrstechnik
verkehrstechnisch
Verkehrsteilnehmer