Vermittlerrolle, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Vermittlerrolle · Nominativ Plural: Vermittlerrollen
WorttrennungVer-mitt-ler-rol-le
WortzerlegungVermittlerRolle2

Typische Verbindungen
computergeneriert

Araber Friedensprozeß Israeli Konflikt Nahost-Konflikt OSZE Ost Osten Palästinenser ablehnen aktiv angeboten ausüben bemühen beschränken drängen eigenständig einnehmen entscheidend loben neutral schlüpfen spielen stärken traditionell wichtig zentral zufallen zukommen übernehmen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vermittlerrolle‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Fall der Bahn kommt meine Vermittlerrolle zur Politik hinzu.
Die Welt, 11.10.1999
Viel naheliegender dürfte es sein, den Hof in einer hierfür wichtigen Vermittlerrolle zu sehen.
o. A.: Lexikon der Kunst - R. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1994], S. 17782
Er dürfte versuchen, die heikle Vermittlerrolle der Kirche zwischen der kommunistischen Regierung und der bedrängten Opposition zu stärken.
Die Zeit, 23.03.2012 (online)
Ich habe unmißverständlich klargestellt, daß mit der gemeinsamen Initiative, die wir unternommen haben, keine Vermittlerrolle beabsichtigt ist.
Nr. 279: Schreiben Kohl an Mitterrand vom 15. Mai 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 24702
Hier spielen die Klöster am Berge Athos eine wichtige Vermittlerrolle.
Riedel, Friedrich Wilhelm u. a.: Notation. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1961], S. 43006
Zitationshilfe
„Vermittlerrolle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vermittlerrolle>, abgerufen am 18.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vermittler
Vermitteltheit
vermittels
vermitteln
vermittelbar
Vermittlung
Vermittlungsagentur
Vermittlungsamt
Vermittlungsanlage
Vermittlungsausschuss