Vermittlungsgebühr, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Vermittlungsgebühr · Nominativ Plural: Vermittlungsgebühren
Worttrennung Ver-mitt-lungs-ge-bühr
Wortzerlegung Vermittlung Gebühr
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutung

für eine geschäftliche Vermittlung (1) zu zahlendes Entgelt
Kollokationen:
als Akkusativobjekt: eine Vermittlungsgebühr verlangen, kassieren, zahlen
Beispiele:
Eine Vermittlungsgebühr wird bei den meisten Versteigerungen nur bei einer erfolgreichen Auktion fällig. Die Provision ist abhängig vom Preis der versteigerten Waren, sie sinkt bei zunehmenden Beträgen und liegt zwischen 1 und 7,5 %. [C’t, 1999, Nr. 14]
Airlines müssen bei Flugausfällen neben dem vollen Ticketpreis auch für Vermittlungsgebühren von Online‑Portalen aufkommen, wenn sie von dieser Provision wussten. [Süddeutsche Zeitung, 13.09.2018]
Grundsätzlich handelt es sich bei R‑Gesprächen (= Telefongesprächen, deren Kosten nach vorheriger Rückfrage die Angerufenen übernehmen) um Mehrwertdienste, bei denen die angeforderte Dienstleistung über deutlich erhöhte Gesprächsgebühren abgerechnet wird, die zwischen 0,48 und 1,50 Euro pro Minute liegen. Hinzu kommen Vermittlungsgebühren von bis zu 3,99 Euro pro Gespräch. [Welt am Sonntag, 08.10.2006, Nr. 41]
Makler dürfen in Berlin lediglich zehn Prozent der Jahreskaltmiete als Vermittlungsgebühr verlangen. Unzulässig ist, wenn ein Verwalter oder Eigentümer die Gebühr geltend macht. [Berliner Zeitung, 07.03.1992]
Obwohl Kreditkosten und Vermittlungsgebühren der sogenannten Kredithaie oftmals zu einer Gesamtbelastung von mehr als 50 Prozent führen, gibt es immer wieder Leute, die zu diesen Bedingungen Kreditverträge abschließen. Teilweise deshalb, weil die Konditionen absichtlich so unübersichtlich gehalten werden, daß ein Laie sie nur schwer übersehen kann. [Die Zeit, 17.11.1967, Nr. 46]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Courtage · Kurtage · Maklercourtage · Maklergebühr · Maklerprovision · Provision · Provision eines Maklers · Vermittlungsgebühr · Vermittlungsprovision
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Vermittlungsgebühr‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vermittlungsgebühr‹.

Zitationshilfe
„Vermittlungsgebühr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vermittlungsgeb%C3%BChr>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vermittlungsfunktion
Vermittlungsform
Vermittlungsdienst
Vermittlungsbüro
Vermittlungsbemühung
Vermittlungsgespräch
Vermittlungsinstanz
Vermittlungsleistung
Vermittlungsproblem
Vermittlungsprozess