Verschreibung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungVer-schrei-bung
Wortzerlegungverschreiben-ung
Wortbildung mit ›Verschreibung‹ als Erstglied: ↗verschreibungspflichtig  ·  mit ›Verschreibung‹ als Letztglied: ↗Schuldverschreibung

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anti-Baby-Pille Antibiotikum Antidepressivum Arznei Arzneimittel Arzt Behandlung Betäubungsmittel Diagnose Generika Heroin Medikament Methadon Mittel Nachahmerpräparat Patient Pille Praxis Präparat Psychopharmakon Zurückhaltung abraten einschränken großzügig regeln sparsam tierärztlich zurückhaltend ärztlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verschreibung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Report listet auch Risiken für Patienten bei der Verschreibung auf.
Die Zeit, 20.06.2006, Nr. 20
Vor allem hat jeder Arzt die Chance, seine Verschreibungen individuell zu begründen.
Süddeutsche Zeitung, 22.05.2001
Ich will mit dem nächsten Zuge nach Danzig fahren, da ich dort »auf Verschreibung« Arbeit bekommen habe.
Friedländer, Hugo: Massenmörder Hugo Schenk und Genossen vor einem Wiener Ausnahmegerichtshof. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1913], S. 15454
Es war durchaus erforderlich, daß ein vorgesetzter Arzt Schillers Verschreibungen überprüfte, um die Patienten an Leib und Leben zu schonen.
Safranski, Rüdiger: Friedrich Schiller, München Wien: Carl Hanser 2004, S. 76
Die Chronologie ist in der Überlieferung des Königsbuchs heillos zerrüttet, offenbar vor allem durch Verschreibungen in den Zahlen.
Meyer, Eduard: Geschichte des Altertums, Bd. III. In: Geschichte des Altertums, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1901], S. 23112
Zitationshilfe
„Verschreibung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verschreibung>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verschreiben
verschrecken
Verschraubung
verschrauben
Verschränkung
Verschreibungspflicht
verschreibungspflichtig
verschreien
verschriften
verschriftlichen