Versorgungsengpass, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Versorgungsengpasses · Nominativ Plural: Versorgungsengpässe
Aussprache [fɛɐ̯ˈzɔʁgʊŋsˌʔɛŋpas]
Worttrennung Ver-sor-gungs-eng-pass
Wortzerlegung VersorgungEngpass
Ungültige Schreibung Versorgungsengpaß
Rechtschreibregeln § 2
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar zur COVID-19-Pandemie.
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

zeitweise Verknappung wichtiger (der Grundversorgung der Bevölkerung dienender) Waren; eingeschränkter Zugang zu medizinischer o. Ä. Versorgung
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein akuter, drohender, kurzfristiger Versorgungsengpass
als Akkusativobjekt: einen Versorgungsengpass beheben, überbrücken; einen Versorgungsengpass befürchten, ausschließen
in Präpositionalgruppe/-objekt: die Angst, Furcht, Sorge vor einem Versorgungsengpass; zu einem Versorgungsengpass führen, kommen
als Aktivsubjekt: ein Versorgungsengpass droht, entsteht
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Versorgungsengpass bei Rohstoffen
Beispiele:
Häufig sind Infrastrukturen voneinander abhängig: z. B. ist bei einem Ausfall der Stromversorgung auch die Informations‑ und Telekommunikationstechnologie betroffen und umgekehrt. […] Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe definiert diese Infrastrukturen als Kritische Infrastrukturen. Also Organisationen oder Einrichtungen mit wichtiger Bedeutung für das staatliche Gemeinwesen, bei deren Ausfall oder Beeinträchtigung nachhaltig wirkende Versorgungsengpässe, erhebliche Störungen der öffentlichen Sicherheit oder andere dramatische Folgen eintreten würden. [Landshuter Zeitung, 27.11.2019]
Nach eingehender Betrachtung seien sechs Rohstoffe übriggeblieben, die die Studie wegen eines erhöhten Versorgungsrisikos und der hohen Folgeschwere eines Versorgungsengpasses als kritisch eingestuften hätte[…]: Kobalt, Kupfer, Lithium, Nickel, Platin sowie die Metalle der Seltenen Erden. [Elektromobilität: Die Rohstoffe reichen, aber …, 16.08.2019, aufgerufen am 18.10.2019]
Da rund 30 Prozent der im Königreich konsumierten Lebensmittel aus der EU importiert werden, rechnet die Regierung mit steigenden Preisen. Zudem bestehe das Risiko von Panikkäufen, was zusätzlich zu Versorgungsengpässen führen könnte. [Die Welt, 28.02.2019]
Es fehle an Mitteln, um notwendige Strukturen aufzubauen und Versorgungsengpässe zu beheben – von der medizinischen Versorgung bis hin zu Nahrungsmitteln. [Die Welt, 25.07.2011]
Die Medizinischen Universitäten seien bereits dermaßen ausgedünnt, dass es bald zu Versorgungsengpässen für Herzpatienten kommen könnte, heißt es alarmierend vonseiten der Ärztekammer. [Der Standard, 18.10.2010]
In den Zentralen der Supermarktketten wurde befürchtet, daß es bis zum Wochenende zu ernsten Versorgungsengpässen bei Lebensmitteln kommen könnte. [Süddeutsche Zeitung, 29.11.1996]
Die Minister brachten ihre Genugtuung darüber zum Ausdruck, daß inzwischen ein Notstandssystem geschaffen worden ist, das dazu dient, den Ölverbrauch zu verringern und bei Versorgungsengpässen eine Zuteilung der Öllieferungen vorzunehmen. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1975]]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Lieferengpass · ↗Lieferschwierigkeit(en) · Nachschubprobleme · Versorgungsengpass  ●  (der) Markt ist leergefegt  ugs., fig. · Beschaffungsstau  fachspr., Jargon
Assoziationen
  • (alles) weg · (restlos) ausverkauft · geräumt (Lager) · nicht (länger) im Angebot · nicht (mehr) erhältlich · nicht (mehr) lieferbar · nicht (mehr) vorrätig · ↗vergriffen (Buch)  ●  nicht (mehr) am Lager  kaufmännisch, Jargon · abverkauft  fachspr., kaufmännisch, Jargon · nicht (mehr) am Markt  fachspr., kaufmännisch, Jargon · nicht (mehr) zu bekommen  ugs. · nicht (mehr) zu haben  ugs. · nicht (mehr) zu kriegen  ugs.
  • (das) Fehlen (von) · ↗Knappheit · ↗Seltenheit · ↗Unterversorgung (mit) · ↗Verknappung (von) · ↗Versorgungsproblem(e bei) · fehlender Nachschub  ●  ↗Engpass  fig. · ↗Mangel (an)  Hauptform

Typische Verbindungen zu ›Versorgungsengpass‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Versorgungsengpass‹.

Zitationshilfe
„Versorgungsengpass“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Versorgungsengpass>, abgerufen am 04.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Versorgungsempfänger
Versorgungseinrichtung
Versorgungsehe
Versorgungsdepot
Versorgungsbezüge
Versorgungsfall
Versorgungsflugzeug
Versorgungsform
Versorgungsgebiet
Versorgungsgesetz