Verständigungsbrücke

GrammatikSubstantiv
WorttrennungVer-stän-di-gungs-brü-cke

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein Sprachkünstler bin ich nie gewesen, für mich ist die Sprache nur ein Werkzeug, ein Hammer, der mir hilft, Verständigungsbrücken zu anderen zu schlagen.
Die Welt, 08.06.2004
Zitationshilfe
„Verständigungsbrücke“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verständigungsbrücke>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verständigungsbereitschaft
verständigungsbereit
Verständigungsbasis
Verständigungsabsicht
Verständigung
verständigungsfeindlich
Verständigungsmittel
verständigungsorientiert
Verständigungspolitik
Verständigungsproblem