Verteuerung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Verteuerung · Nominativ Plural: Verteuerungen
Nebenform selten Verteurung · Substantiv · Genitiv Singular: Verteurung · Nominativ Plural: Verteurungen
Aussprache [fɛɐ̯ˈtɔɪ̯əʀʊŋ] · [fɛɐ̯ˈtɔɪ̯ʀʊŋ]
Worttrennung Ver-teu-erung · Ver-teue-rung ● Ver-teu-rung
Wortzerlegung  verteuern -ung
Wahrig und ZDL

Bedeutungen

1.
Wirtschaft (allgemeiner) Anstieg des Preises für etw. (Waren, Dienstleistungen o. Ä.); das Sichverteuern, Teurerwerden von etw.
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine weitere, starke, drastische, massive, erhebliche, deutliche Verteuerung
als Akkusativobjekt: eine Verteuerung erwarten, befürchten, begründen, bewirken
in Präpositionalgruppe/-objekt: zu einer Verteuerung führen, beitragen; mit einer Verteuerung rechnen; der Grund für eine Verteuerung
hat Präpositionalgruppe/-objekt: eine Verteuerung um, von drei Prozent; die Verteuerung von Energie, Benzin, (Heiz-)Öl, Strom, Lebensmitteln; eine Verteuerung bei Obst, Treibstoffen
Beispiele:
Seit Mitte März ist der durchschnittliche Preis für Super von 1,30 auf 1,45 Euro gestiegen – eine Verteuerung um über zehn Prozent. [Welt am Sonntag, 03.06.2018]
Heizöl war um 24,2 Prozent günstiger und lag damit trotz einer Verteuerung in den letzten beiden Monaten noch immer auf dem niedrigsten Stand seit 2009. [Der Standard, 23.05.2016]
Die Pharmakonzerne werden künftig […] verstärkt darüber nachdenken müssen, wie sie Verteuerungen begründen und ob sie diese überhaupt noch rechtfertigen können. Und so ist damit zu rechnen, dass ihnen Preissteigerungen im jetzigen Tempo mittelfristig nicht mehr als Strategie zur Verfügung stehen werden. [Neue Zürcher Zeitung, 11.11.2015]
Steigende Ölpreise und die Ökosteuerreform hätten zuletzt zu einer Verteuerung der Lebenshaltung beigetragen. [Die Welt, 19.04.2000]
Durch die Verteuerung des Diskontsatzes werden auch die inländischen Kredite verteuert. [Binder, P.: Wirtschaftsphasen. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart. Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 35738]
Begründet wird die Preiserhöhung [bei Zigaretten] mit allgemeinen Kostensteigerungen, vor allem beim Personal[…] sowie mit der Verteurung des Rohtabaks. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 14.09.1996] ungewöhnl.
2.
Synonym zu Teuerungsrate
Kollokationen:
hat Präpositionalgruppe/-objekt: eine Verteuerung von, um drei Prozent
Beispiele:
In Hamburg waren die Stadtteile mit der stärksten Verteuerung [für Wohnimmobilien] Dulsberg, Horn und Alsterdorf. [Welt am Sonntag, 27.01.2019]
Die monatliche Belastung [durch Erbbauzinsen] nimmt nicht ab, sondern zu. In der Regel orientiert sich die Verteuerung an der Entwicklung des Verbraucherindex, also an der durchschnittlichen Preisentwicklung aller Waren und Dienstleistungen, die von privaten Haushalten jährlich gekauft werden. [Süddeutsche Zeitung, 02.11.2018]
Auch beim Strom zeigen sich in Deutschland massive Differenzen zwischen der allgemeinen Preisentwicklung und einer durchschnittlichen jährlichen Verteuerung von vier Prozent pro Jahr. [Neue Zürcher Zeitung, 16.10.2014]
Für die Verteuerung von 1,7 Prozent bei Wohnen, Wasser, Energie waren die im Jahresvergleich um durchschnittlich 3,6 Prozent höheren Wohnungsmieten sowie Preisanstiege bei der Instandhaltung von Wohnungen (+2,2 Prozent) hauptverantwortlich. [Der Standard, 16.06.2014]

letzte Änderung:

Thesaurus

Ökonomie
Synonymgruppe
Geldentwertung · Kaufkraftverlust · Preisanstieg · Preisauftrieb · Preissteigerung · Teuerungsrate · Verteuerung  ●  Inflation  Hauptform · Teuerung  veraltend · Aufblähung der Geldmenge  fachspr.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Verteuerung‹, ›Verteurung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verteuerung‹.

Zitationshilfe
„Verteuerung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verteuerung>, abgerufen am 17.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verteuern
vertelefonieren
Verteilungswirkung
Verteilungssystem
Verteilungsstelle
verteufeln
verteufelt
Verteufelung
verteufen
Verteuflung