Vertragsklausel, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Vertragsklausel · Nominativ Plural: Vertragsklauseln
Aussprache [fɛɐ̯ˈtʀaːksklaʊ̯zl̩]
Worttrennung Ver-trags-klau-sel
Wortzerlegung  Vertrag Klausel
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

(einen bestimmten Punkt betreffende,) in einen Vertrag aufgenommene (einschränkende, zusätzliche) Regelung, Festlegung, Vereinbarung
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine übliche, unfaire, unklare, umstrittene, unzulässige, zusätzliche, geheime Vertragsklausel
in Präpositionalgruppe/-objekt: sich auf eine Vertragsklausel berufen
mit Prädikativ: die Vertragsklausel ist unwirksam
Beispiele:
Eine Vertragsklausel, die dem Mieter einer unrenoviert übergebenen Wohnung die Schönheitsreparaturen ohne angemessenen Ausgleich auferlegt, ist unwirksam. [Bild, 19.02.2016]
Stellen wir [die Aufsichtsbehörde] fest, dass die verwendeten Vertragsklauseln gegen geltende Rechtsprechung verstoßen oder den geltenden rechtlichen Anforderungen nicht in vollem Umfang genügen, gehen wir dem nach. [Die Welt, 16.09.2019]
Als Leonardo 1483 […] den Auftrag der franziskanischen Bruderschaft der Unbefleckten Empfängnis in Mailand den Auftrag bekam, für den Altar der Kirche San Francesco Grande ein Mariengemälde anzufertigen, verlangten die Brüder strengstens vertraglich festgelegt, dass für den Mantel der Madonna Ultramarinblau zu verwenden sei und roter Lack für ihr Kleid. […] Er setzte sich in vielen Punkten über die Vertragsklauseln hinweg. Auch was die Pigmente anging. [Welt am Sonntag, 01.09.2019]
Ist eine Vertragsklausel unwirksam, tritt an ihre Stelle die gesetzliche Regelung, zum Beispiel die des Bürgerlichen Gesetzbuches. [Süddeutsche Zeitung, 12.10.2018]
Vertragsklauseln, die einen Artisten verpflichten wollen, sein Leben so oft aufs Spiel zu setzen, »bis der Regisseur zufrieden ist« – Vertragsklauseln, die sozusagen das Leben eines Sensationsartisten in die Hand des Spielleiters geben, sind unmoralisch. [Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 06.03.1929]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Vertragsklausel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vertragsklausel‹.

Zitationshilfe
„Vertragsklausel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vertragsklausel>, abgerufen am 28.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vertragsinhalt
Vertragshotel
Vertragsheim
Vertragshändler
Vertragsgestaltung
Vertragskonstruktion
Vertragskündigung
Vertragsland
Vertragslandwirtschaft
Vertragslaufzeit