Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Vertragswerkstatt, die

Lesezeichen zitieren/teilen ausklappen
GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Vertragswerkstatt · Nominativ Plural: Vertragswerkstätten
Aussprache 
Worttrennung Ver-trags-werk-statt
Wortzerlegung Vertrag Werkstatt
eWDG

Bedeutung

Werkstatt, die vertragsgemäß für das Herstellerwerk Reparaturen ausführt
Beispiele:
ich habe das Auto zur Reparatur in die Vertragswerkstatt gebracht
sich mit einer Beanstandung an eine Vertragswerkstatt wenden

Typische Verbindungen zu ›Vertragswerkstatt‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vertragswerkstatt‹.

Verwendungsbeispiele für ›Vertragswerkstatt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn die Elektronik spinnt, musste er seine Kunden bisher an eine Vertragswerkstatt verweisen. [Süddeutsche Zeitung, 08.02.2002]
Dabei werden sie gezielt an die jeweilige Vertragswerkstatt des Herstellers gebunden. [Süddeutsche Zeitung, 25.06.2002]
Dann hat der Händler den Gebrauchten in seiner Vertragswerkstatt gründlich durchsehen und alle etwa schadhaften Teile erneuern lassen. [Dillenburger, Helmut: Das praktische Autobuch, Gütersloh: Bertelsmann 1965 [1957], S. 340]
Und dann macht man den Ölwechsel besser in der Vertragswerkstatt als bei irgendeiner Tankstelle. [Spoerl, Alexander: Mit dem Auto auf Du, Berlin u. a.: Dt. Buchgemeinschaft 1961 [1953], S. 72]
Am besten, er läßt sich da vor dem Start einmal individuell bei einer Vertragswerkstatt seiner Firma beraten. [Dillenburger, Helmut: Das praktische Autobuch, Gütersloh: Bertelsmann 1965 [1957], S. 347]
Zitationshilfe
„Vertragswerkstatt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vertragswerkstatt>.

Weitere Informationen …

Diesen Artikel teilen:

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vertragsverhandlung
Vertragsverlängerung
Vertragsverletzung
Vertragsverletzungsverfahren
Vertragswerk
vertragswidrig
Vertragszweck
verträtschen
vertrauen
Vertrauen

Worthäufigkeit

selten häufig

Wortverlaufskurve

Wortverlaufskurve 1600−1999
Wortverlaufskurve ab 1946

Geografische Verteilung

Bitte beachten Sie, dass diese Karten nicht redaktionell, sondern automatisch erstellt sind. Klicken Sie auf die Karte, um in der vergrößerten Ansicht mehr Details zu sehen.

Verteilung über Areale

Bitte beachten Sie, dass diese Karten nicht redaktionell, sondern automatisch erstellt sind. Klicken Sie auf die Karte, um in der vergrößerten Ansicht mehr Details zu sehen.

Weitere Wörterbücher

Belege in Korpora

Referenzkorpora

Metakorpora

Zeitungskorpora

Webkorpora

Spezialkorpora