Vertrauensleute

Grammatik Substantiv · wird nur im Plural verwendet
Aussprache [fɛɐ̯ˈtʀaʊ̯ənsˌlɔɪ̯tə]
Worttrennung Ver-trau-ens-leu-te
Wortzerlegung VertrauenLeute
Wortbildung  mit ›Vertrauensleute‹ als Erstglied: ↗Vertrauensleutekörper  ·  mit ›Vertrauensleute‹ als Letztglied: ↗Hausvertrauensleute
eWDG, 1969 und DWDS, 2016

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von VertrauensmannQuelle: DWDS, 2016
Beispiel:
die gewerkschaftlichen Vertrauensleute in den kapitalistischen Betrieben

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Typische Verbindungen zu ›Vertrauensleute‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vertrauensleute‹.

Verwendungsbeispiele für ›Vertrauensleute‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Behutsam sollten auch die "Vertrauensleute", rund 5000 bundesweit, von den "Neuen" erfahren.
Die Zeit, 22.04.2002, Nr. 16
Der neigt dazu, Posten nur mit persönlichen Vertrauensleuten zu besetzen.
Der Tagesspiegel, 26.02.2001
Es ist nicht eine einzige Klage dieser Art an mich gekommen von diesen Vertrauensleuten.
o. A.: Einhundertfünfundneunzigster Tag. Montag, 5. August 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 26889
Ich frage Sie nun, gehörte Kaltenbrunner zu dem Kreis dieser Vertrauensleute?
o. A.: Einhundertsiebenundvierzigster Tag. Mittwoch, 5. Juni 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 23317
Ich griff das auf, paukte mich eine Woche mit allen möglichen Vertrauensleuten und Vermittlern herum und bekam es.
Tucholsky, Kurt: An Emil Ludwig, 05.05.1928. In: ders., Kurt Tucholsky, Werke - Briefe - Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1928], S. 16156
Zitationshilfe
„Vertrauensleute“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vertrauensleute>, abgerufen am 26.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vertrauenslehrer
Vertrauenskrise
Vertrauenskörper
Vertrauensgrundlage
Vertrauensfrau
Vertrauensleutekörper
Vertrauensmann
Vertrauensmissbrauch
Vertrauensnehmer
Vertrauensperson