Verwaltungshandeln, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Verwaltungshandelns · wird nur im Singular verwendet
Worttrennung Ver-wal-tungs-han-deln
Wortzerlegung  Verwaltung Handeln2

Typische Verbindungen zu ›Verwaltungshandeln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verwaltungshandeln‹.

Verwendungsbeispiele für ›Verwaltungshandeln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber es darf dies nicht Verwaltungshandeln, es muß Handeln von Politikern sein.
Die Zeit, 01.04.1977, Nr. 14
Harms will eine klare haushaltsrechtliche Regelung und beharrt damit auf ordentlichem Verwaltungshandeln.
Der Tagesspiegel, 26.01.2002
In allen drei Fällen war das Verwaltungshandeln nicht zu beanstanden.
Bild, 23.09.2000
Unter Politik verstehen die Autoren im wesentlichen Regierungshandeln als Verwaltungshandeln.
Der Spiegel, 07.05.1984
Im Gegensatz zu den Wirtschaftsbetrieben richtet sich das Verwaltungshandeln der Staatsorgane nicht unmittelbar auf erwerbswirtschaftliche Ziele.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - F. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 24542
Zitationshilfe
„Verwaltungshandeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verwaltungshandeln>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verwaltungsgrenze
Verwaltungsgesellschaft
Verwaltungsgeschichte
Verwaltungsgerichtshof
Verwaltungsgerichtsbarkeit
Verwaltungshaushalt
Verwaltungshochschule
Verwaltungsinspektor
verwaltungsintern
Verwaltungsjurist