Verwandtschaftsgruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Verwandtschaftsgruppe · Nominativ Plural: Verwandtschaftsgruppen
WorttrennungVer-wandt-schafts-grup-pe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Gruppen des natürlichen Systems sind demnach Verwandtschaftsgruppen im realhistorischen Sinne.
Heberer, G.: Deszendenztheorie. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1958], S. 21465
Mit diesem Wissen lässt sich rekonstruieren, wie die beiden Verwandtschaftsgruppen entstanden sind.
Die Zeit, 06.06.2013, Nr. 23
Projekte gemeinsam zu diskutieren und zu planen, ein Gemeinschaftsgefühl für mehr als die Verwandtschaftsgruppe zu entwickeln, sich den Regierungsbehörden gegenüber zu behaupten.
Die Zeit, 30.05.1997, Nr. 23
Zitationshilfe
„Verwandtschaftsgruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Verwandtschaftsgruppe>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verwandtschaftsgrad
Verwandtschaftsbeziehung
Verwandtschaftsband
verwandtschaftlich
Verwandtschaft
Verwandtschaftslinie
Verwandtschaftssystem
Verwandtschaftsverhältnis
verwanzen
verwarnen