Viehdoktor, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Viehdoktors · Nominativ Plural: Viehdoktoren
Aussprache 
Worttrennung Vieh-dok-tor
Wortzerlegung  Vieh Doktor
eWDG

Bedeutung

salopp, scherzhaft Tierarzt

Thesaurus

Synonymgruppe
Tierarzt · Tierdoktor · Tiermediziner · Veterinär · Veterinärmediziner  ●  Viehdoktor  ugs.
Oberbegriffe
  • (der) Herr Doktor (respektvoll)  männl. · (die) Frau Doktor  weibl. · Arzt  männl. · Doktor  männl. · Doktorin  weibl. · Halbgöttin in Weiß  weibl., scherzhaft · Heilkundiger  männl. · Heilkünstler  ironisierend · Medicus  lat. · Mediziner  männl. · Medizinerin  weibl. · Ärztin  weibl. · (der) Onkel Doktor  ugs., Kindersprache, männl. · Doc  ugs., engl. · Halbgott in Weiß  ugs., männl., scherzhaft · Medikus  geh. · Weißkittel  ugs.

Verwendungsbeispiele für ›Viehdoktor‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn ich als Löwe einen Schaden erlitten haben sollte, wolle er mir als Viehdoktor helfen.
Süddeutsche Zeitung, 18.03.2004
Am letzten Abend hatte der Viehdoktor noch einen Fackelzug in Szene gesetzt.
Ury, Else: Nesthäkchen fliegt aus dem Nest, Stuttgart: K. Thienemanns 1997 [1920], S. 141
Aber sie bekamen eine sonderbare, auch für den Viehdoktor ganz unerklärliche Krankheit.
Ganghofer, Ludwig: Lebenslauf eines Optimisten. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1911], S. 14578
Zitationshilfe
„Viehdoktor“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Viehdoktor>, abgerufen am 22.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Viehbremse
Viehbestand
Viehbeschau
Viehbesatz
Viehausfuhr
Vieheinfuhr
Viehfutter
Viehfütterung
Viehhalteplan
Viehhalter