Vitamin B

Grammatik Mehrwortausdruck · wird nur im Singular verwendet
Bestandteile VitaminB
ZDL-Vollartikel, 2020

Bedeutung

umgangssprachlich, scherzhaft Beziehungen, persönliche Kontakte oder soziale Netzwerke, über die man eine Bevorzugung im beruflichen Fortkommen, beim Zugang zu knappen Gütern, Aufträgen o. Ä. erlangt
Beispiele:
Bei jeder Besetzung im Management einer Firma nützt nicht das Fachwissen des Bewerbers, sondern »Vitamin B«. [Gibst Du mir, dann geb’ ich dir. Kieler Nachrichten, 30.08.2019]
Kleine Betriebe besetzen fast jede zweite Stelle über persönliche Kontakte. Über alle Betriebsgrößen hinweg ist immerhin bei jeder dritten Neueinstellung »Vitamin B« im Spiel. [Süddeutsche Zeitung, 24.03.2018]
Knüpfen Sie Netzwerke. Es ist eine Binsenweisheit, dass viele Positionen über Vitamin B vergeben werden. Nehmen Sie sich Zeit, um auch innerhalb des Unternehmens wichtige Kontakte zu pflegen. Es reicht nicht, gut zu sein, Sie müssen auch dafür sorgen, dass andere es merken. [Bild am Sonntag, 12.11.2017, Nr. 46]
Viele Arbeitnehmer kommen dank persönlicher Kontakte an einen neuen Job. Knapp ein Drittel der Einstellungen werden über Beziehungen – oft als »Vitamin B« bezeichnet – besetzt, wie das Forschungsinstitut IAB der Bundesagentur für Arbeit mitteilte. [Süddeutsche Zeitung, 23.08.2017]
Dem französischen Soziologen Pierre Bourdieu verdanken wir die Einsicht, dass es neben dem klassischen Geld‑Kapital auch noch andere Kapitalformen gibt. […] Bourdieu nennt sie Sozial‑, Bildungs‑ und kulturelles Kapital. Zu Ersterem zählt er, was man in Österreich immer schon »Vitamin B« nannte, also dichte soziale Beziehungen, die zum eigenen Vorteil genützt werden können. [Der Standard, 21.12.2010]
Seit die Personalabteilungen der Bewerberflut kaum noch Herr werden, bekommt »Vitamin B« ein immer höheres Gewicht. Diese Überzeugung jedenfalls vertritt Ulrike Rudolph in ihrem Buch »Karrierefaktor Networking« […]. Die Bewerbungsberaterin: »Die Unternehmen setzen lieber auf Empfehlungen oder persönliche Kontakte.« [Der Tagesspiegel, 19.09.2004]
Jeder bessere Trottel schickt seine Brut auf die Uni, wo diese geistig Unterbelichteten aus lauter Familientradition den wirklich Begabten die Plätze wegnehmen. Nachher treten sie bei Papa oder über Vitamin B in die Wirtschaft ein und blockieren dort auch wieder. [Späth, Gerold: Commedia, Frankfurt a. M.: S. Fischer 1980, S. 22. Zitiert nach: Späth, Gerold: Commedia, Frankfurt a. M.: Fischer 1980.]

Thesaurus

Synonymgruppe
alte Seilschaft(en) · gute Beziehungen · nützliche Beziehungen  ●  Connections  ugs. · Vitamin B  ugs. · meine Leute  ugs.
Assoziationen
Zitationshilfe
„Vitamin B“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vitamin%20B>, abgerufen am 06.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vitamin
Vitalstoff
Vitalkapazität
Vitalität
vitalistisch
vitaminarm
Vitaminforschung
Vitamingehalt
Vitaminhaushalt
vitaminieren