Vogelart, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Vo-gel-art
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
verschiedene, bestimmte, heimische Vogelarten

Typische Verbindungen zu ›Vogelart‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

AmphibieBeispielsätze anzeigen AussterbenBeispielsätze anzeigen BrutgebietBeispielsätze anzeigen BrutplatzBeispielsätze anzeigen BrutstätteBeispielsätze anzeigen EisvogelBeispielsätze anzeigen GelegeBeispielsätze anzeigen GroßtrappeBeispielsätze anzeigen KranichBeispielsätze anzeigen LebensraumBeispielsätze anzeigen NeuntöterBeispielsätze anzeigen NistplatzBeispielsätze anzeigen PflanzenartBeispielsätze anzeigen ReptilBeispielsätze anzeigen ReptilartBeispielsätze anzeigen SchwarzstorchBeispielsätze anzeigen SäugetierartBeispielsätze anzeigen ausgestorbenBeispielsätze anzeigen aussterbenBeispielsätze anzeigen bedrohtBeispielsätze anzeigen beheimatetBeispielsätze anzeigen bodenbrütendBeispielsätze anzeigen brütenBeispielsätze anzeigen brütendBeispielsätze anzeigen gefährdetBeispielsätze anzeigen geschütztBeispielsätze anzeigen nistenBeispielsätze anzeigen vorkommendBeispielsätze anzeigen wildlebendBeispielsätze anzeigen ÜberwinterungsgebietBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vogelart‹.

Verwendungsbeispiele für ›Vogelart‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Drei Jahre lang filmte er mit seiner Crew 44 Vogelarten in 25 Ländern.
Süddeutsche Zeitung, 31.12.2004
So wird dieses viereckige scheibenlose Fenster ein trauriges Auge, der Kopf einer ausgestorbenen Vogelart.
Die Zeit, 12.07.1991, Nr. 29
Der Kopf mit den verzückt gespitzten Lippen ruckte nach Vogelart herum.
Rothmann, Ralf: Stier, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1991 [1991], S. 278
Vielleicht hatte aber gerade diese Vogelart keine so gute Bedeutung.
Nadolny, Sten: Die Entdeckung der Langsamkeit, München: Piper 1983, S. 84
Da sie sonst kaum Feinde haben, gehören sie dennoch zu den zahlenstärksten Vogelarten.
Natzmer, Gert von: Tierstaaten und Tiergesellschaften, Berlin: Safari-Verl. 1967, S. 118
Zitationshilfe
„Vogelart“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vogelart>, abgerufen am 16.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vogel-Strauß-Politik
Vogel
Vocoder
vocale
Vlogger
vogelartig
Vogelauge
Vogelbalg
Vogelbauer
Vogelbeerbaum