Vogelfluglinie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungVo-gel-flug-li-nie
WortzerlegungVogelflugLinie
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

südlicher Abschnitt der kürzesten Eisenbahn- und Straßenverbindung zwischen Mitteleuropa und der Skandinavischen Halbinsel

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fähre Fährverkehr Puttgarde Schiff sogenannt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vogelfluglinie‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Künftig werden auf der Vogelfluglinie auch mehr Autos und Busse befördert.
Die Zeit, 25.10.1996, Nr. 44
Auf der Vogelfluglinie besteht das Bundeskartellamt auf einer weiteren Fährgesellschaft.
Die Welt, 27.07.1999
Die Brücke bildet das Herzstück für die Eisenbahn-Auto-Trasse der Vogelfluglinie, der kürzesten Verbindung zwischen Mitteleuropa und Skandinavien.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1963]
Die Mutter (39) aus Heiligenhafen war in ihrem Wagen auf der Vogelfluglinie unterwegs.
Bild, 29.03.2000
Da Zugvögel dieselbe Route fliegen, wurde die Strecke "Vogelfluglinie" genannt.
Die Welt, 11.07.2002
Zitationshilfe
„Vogelfluglinie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vogelfluglinie>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vogelflug
Vogelfeder
Vogelfauna
Vogelfänger
Vogelfang
Vogelfraß
vogelfrei
Vogelfuß
Vogelfutter
Vogelgarn