Vogeljunge, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Vogeljungen · Nominativ Plural: Vogeljunge(n)
Mit Pluralendung -n wird das Wort in der schwachen Flexion (bestimmter Artikel) und der gemischten Flexion (Indefinitpronomen, Possessivpronomen) gebildet, z. B. die, keine Vogeljungen, in der starken Flexion ist die Endung unmarkiert, z. B. zwei, einige Vogeljunge.
WorttrennungVo-gel-jun-ge
WortzerlegungVogelJunge2

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber auch wenn die Vogeljungen sich längst verlobt haben, so im Juli, August darf nicht gesägt werden.
Die Welt, 23.02.2002
Zitationshilfe
„Vogeljunge“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vogeljunge>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vogelhirse
Vogelherd
Vogelhäuschen
Vogelhaus
Vogelgrippevirus
Vogelkäfig
Vogelkenner
Vogelkirsche
Vogelkonzert
Vogelkopf