Volksbefragung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungVolks-be-fra-gung
eWDG, 1977

Bedeutung

Abstimmung, durch die die Meinung der Bürger zu einer bestimmten, besonders einer grundsätzlichen politischen Frage erkundet werden soll
Beispiele:
eine Volksbefragung vorbereiten, durchführen, fordern
an einer Volksbefragung teilnehmen

Thesaurus

Synonymgruppe
Plebiszit · ↗Referendum · ↗Volksabstimmung · Volksbefragung · ↗Volksbegehren · ↗Volksentscheid

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abhaltung Atombewaffnung Atomwaffe Ausgang Bundesebene Durchführung EU-Beitritt EU-Sanktion EU-Verfassung Euro-Einführung Remilitarisierung Verfassungsvertrag Verfassungsänderung Volksabstimmung Volksbegehren Volksentscheid Volksinitiative abhalten angekündigt angeordnet angesetzt ausstehend beabsichtigt bindend durchführen gesamtdeutsch initiiert konsultativ vorgesehen vorherig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Volksbefragung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es ist in Österreich unmöglich, auf dem Weg der Volksbefragung Entscheidungen zu erzwingen.
Süddeutsche Zeitung, 07.12.2000
Ich halte auch nichts davon, in eine Volksbefragung zu flüchten.
Die Zeit, 16.05.1997, Nr. 21
Die Liebe eines Mannes ist immer zum größeren Teil das Ergebnis einer Volksbefragung.
Walser, Martin: Halbzeit, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1997 [1960], S. 70
Schiffer stellt auf Rückfrage von Magen klar, daß die vorgesehene Volksbefragung entscheidungserheblich sei, nicht lediglich konsultativ.
Nr. 359: Sitzung von Vertretern des Bundes vom 18. Juli 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 4024
Bundeskanzler Schuschnigg kündigt in Innsbruck eine Volksbefragung über die staatliche Unabhängigkeit Österreichs an.
o. A.: 1938. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1982], S. 3359
Zitationshilfe
„Volksbefragung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Volksbefragung>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Volksbeauftragte
Volksbank
Volksballade
Volksausgabe
Volksaufzug
Volksbefreier
Volksbefreiungsarmee
Volksbegehren
Volksbeglücker
Volksbeglückung