Volkskontrolle, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungVolks-kon-trol-le · Volks-kont-rol-le
WortzerlegungVolkKontrolle
eWDG, 1977

Bedeutung

DDR von Werktätigen der DDR ehrenamtlich ausgeübte gesellschaftliche Kontrolle der Durchführung von Beschlüssen der Partei und der Staatsorgane
Beispiele:
der Ausbau der Volkskontrolle dient der Entwicklung der sozialistischen Demokratie
die Arbeiter-und-Bauern-Inspektionen sind Organe der Volkskontrolle

Typische Verbindungen
computergeneriert

Komitee Organ

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Volkskontrolle‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diesem Ziel hat sich auch die Volkskontrolle in den vielfältigen Formen und Methoden verschrieben.
Einheit, 1971, Nr. 6, Bd. 26
Da betätigt sich auch nicht das praktische Interesse, mit der Beseitigung der alten Herren auch ihren Gewaltapparat samt seinen Abteilungen zur Volkskontrolle zu zerschlagen.
o. A.: "STASI" - DAS SCHLAGENDSTE ARGUMENT IN DER INNENPOLITISCHEN AUSEINANDERSETZUNG DER DDR. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1990]
Dürfen sie dort wirklich solche Vollmacht ohne jegliche Volkskontrolle haben?
Die Zeit, 09.06.1989, Nr. 24
Die Regierungsinstitution stellt die Spitze eines Systems von Organen der sogenannten Volkskontrolle dar, die von den örtlichen Sowjets (Räten) gebildet werden.
o. A. [kü.]: Komitee für Volkskontrolle der Sowjetunion. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1987]
Als »Volkskontrolle« gedacht und so auch theoretisch begründet, sollte bei der Kontrolltätigkeit ausdrücklich die »Anwendung der erzieherischen Funktion« im Vordergrund stehen.
Herbst, Andreas u. a.: Lexikon der Organisationen und Institutionen - A. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1994], S. 7475
Zitationshilfe
„Volkskontrolle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Volkskontrolle>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Volkskönig
Volkskongress
Volkskommune
Volkskommissariat
Volkskommissar
Volkskörper
Volkskorrespondent
Volkskrankheit
Volkskreis
Volkskrone