Dieser Artikel ist nicht auf dem aktuellen Stand. Er wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion überarbeitet.

Volkssouveränität, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungVolks-sou-ve-rä-ni-tät
WortzerlegungVolkSouveränität
eWDG, 1977

Bedeutung

Recht des werktätigen Volkes, die Macht innerhalb eines Staates auszuüben
Beispiele:
umfassende Volkssouveränität
das Prinzip der Volkssouveränität verwirklichen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausdruck Ausübung Begriff Demokratie Freiheit Gedanke Gesetzmäßigkeit Gewaltenteilung Gleichheit Grundsatz Idee Legitimation Lehre Mehrparteienprinzip Menschenrecht Menschenrechte Monarchie Prinzip Souveränität Unabhängigkeit Verantwortlichkeit absolut berufen demokratisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Volkssouveränität‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als Ausdruck der Volkssouveränität lassen sie sich beim besten Willen nicht interpretieren.
Die Zeit, 07.06.1991, Nr. 24
Aber Volkssouveränität ist auf ihrem Boden nicht gewachsen, nicht einmal als Idee.
Süddeutsche Zeitung, 04.03.2000
Dies erklärt das Prinzip der Volkssouveränität und sich selbst zum Souverän.
Schwanitz, Dietrich: Bildung, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 125
Sie bekennen sich zum Schutz der Juden und der Kirchen und fordern Volkssouveränität und eine Europäische Föderation.
o. A.: 1938. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1982], S. 3301
Die V. enthielt den Grundsatz der Volkssouveränität und einen Grundrechtskatalog.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - V. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 21411
Zitationshilfe
„Volkssouveränität“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Volkssouveränität>, abgerufen am 19.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Volkssolidarität
Volkssitte
Volksseuche
Volksseele
Volksschulwesen
Volkssport
Volkssprache
volkssprachig
volkssprachlich
Volksstaat