Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Volleyballspieler, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Volleyballspielers · Nominativ Plural: Volleyballspieler
Worttrennung Vol-ley-ball-spie-ler
Wortzerlegung Volleyball Spieler

Thesaurus

Synonymgruppe
Volleyballer · Volleyballspieler
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Volleyballspieler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur die Zahl der Volleyballspieler nimmt ebenso schnell von Jahr zu Jahr zu! [Die Zeit, 31.03.1967, Nr. 13]
Es zeigt die Volleyballspieler eng umschlungen in einem Kreis stehend. [Die Welt, 21.10.2005]
Bei den Volleyballspielern vom Bundesligaklub Post SV gehen allmählich die Lichter aus. [Die Welt, 24.03.1999]
Manche Soldaten feixen schon, mit ihren fast achttausend Mark Monatssold seien sie die »bestbezahlten Volleyballspieler der Welt«. [Die Zeit, 12.11.1993, Nr. 46]
Auch die deutschen Volleyballspieler starteten mit dem 3:1 gegen die Schweiz siegreich in das Championat. [Die Welt, 23.08.2001]
Zitationshilfe
„Volleyballspieler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Volleyballspieler>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Volleyballspiel
Volleyballmannschaft
Volleyballfeld
Volleyballerin
Volleyballer
Volleyschuss
Volleystoß
Vollfarbe
Vollform
Vollfrau