Voodoo, der

Alternative SchreibungVoudou
GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Voodoo · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungVoo-doo · Vou-dou
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutung

aus Westafrika stammender, synkretistischer, mit katholischen Elementen durchsetzter, magisch-religiöser Geheimkult
  auf Haiti
Beispiele:
An Voodoo (»Gott« oder »Götter«) glauben die Menschen im heutigen Benin seit Tausenden Jahren. Wie viele Millionen Anhänger Voodoo heute hat, ist schwer zu sagen, weil es vielen als Zweitreligion dient, als praxistaugliche Alternative zur offiziell eingetragenen Glaubensrichtung. [Süddeutsche Zeitung, 07.02.2015]
Voodoo ist – ähnlich wie das Frühchristentum – eine Religion der Unterdrückten, der Rebellion. Aber zugleich hält sie die Gläubigen in ihrem Elend fest. Die Sklavenmentalität wirkt fort. [Neue Zürcher Zeitung, 13.02.2016]
scherzhaftNur eines können sie [die Computer] einfach nicht: die Produktivität in einem Unternehmen erhöhen. Das sei einfach Voodoo, meint der Unternehmensberater […]. Er bekämpft seit Jahren den Aberglauben, daß erhöhte Ausgaben für Informationstechnik den Unternehmen Kostenvorteile, gar echte Gewinne einbringen würden. [Die Zeit, 29.01.1998, Nr. 6]
Das westafrikanische Voudou zeigt auf, wie der Gläubige mit List und Witz die Götter beruhigt, sie umstimmt und so positiven Einfluß auf seine eigene Zukunft nimmt. [Welt am Sonntag, 12.10.1997]
Der Voodoo-Kult […] kam seit dem 16. Jahrhundert mit schwarzen Sklaven aus Westafrika in die Karibik. Dort wurden afrikanische Religionen mit dem Katholizismus verschmolzen. Von den französischen Kolonialherren Haitis wurde Voodoo als heimtückische Zauberei mißdeutet. [o. A. [ky.]: Voodoo-Kult. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1995]]

Thesaurus

Synonymgruppe
Hexenwerk · ↗Magie · Voodoo · Zauberkunde · ↗Zauberkunst  ●  ↗Zauberei  Hauptform · ↗Hexerei  ugs. · ↗Hokuspokus  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Büro Katholizismus Magie Religion Voodoo haitianisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Voodoo‹.

Zitationshilfe
„Voodoo“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Voodoo>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
vonstattengehen
vonstatten gehen
vonseiten
vonnöten
voneinanderreißen
vor
vor-
Vor-Ort-Service
Vor-Ort-Termin
vorab