Vorderbank

GrammatikSubstantiv
WorttrennungVor-der-bank (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Früher, in den geburtenstarken Jahren, hatten die Autos durchgängige Vorderbänke.
Der Tagesspiegel, 14.09.2004
Ich hielt es nicht mehr aus, drängte mich hoch und setzte mich rückwärts auf die Lehne der Vorderbank.
Die Zeit, 27.02.1978, Nr. 09
Von Beginn der Fahrt an hatte sie neben mir geschlafen, den Kopf zwischen die Arme, die auf der Vorderbank lagen, gesteckt.
Die Zeit, 17.03.2004, Nr. 12
War nicht der Kapitän mit Lenkradschaltung und sofabequemer Vorderbank ein rollendes Wirtschaftswunder?
Süddeutsche Zeitung, 28.01.1999
Zitationshilfe
„Vorderbank“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vorderbank>, abgerufen am 24.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vorderbalkon
Vorderbahn
Vorderausgang
Vorderaufgang
Vorderasien
Vorderbein
Vorderbrust
Vorderbücke
Vorderdarm
Vorderdeck