Vorgehen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Vorgehens · Nominativ Plural: Vorgehen · wird meist im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungVor-ge-hen (computergeneriert)
eWDG, 1977

Bedeutung

Handlungsweise
Beispiele:
ein gemeinsames, einheitliches, einseitiges Vorgehen
wir kritisierten sein rücksichtsloses, übereiltes, gesetzwidriges Vorgehen
ein solches Vorgehen ist nicht zu billigen
die Aussichtslosigkeit seines Vorgehens

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Procedere · ↗Prozedere · Vorgehen
Synonymgruppe
Ablauf · ↗Akt · ↗Vorgang · Vorgehen
Unterbegriffe
Synonymgruppe
Ansatz · ↗Arbeitsweise · Art und Weise · ↗Betrachtungsweise · ↗Herangehensweise · ↗Konzept · ↗Methode · ↗Methodik · ↗Prozedere · ↗Prozedur · ↗Technik · ↗Verfahren · ↗Verfahrensweise · Vorgehen · ↗Vorgehensweise
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Fingerabdruckverfahren · daktyloskopischer Identitätsnachweis
  • Myhill-Konstruktion · Potenzmengenkonstruktion · Teilmengenkonstruktion
  • Ballungsanalyse · ↗Clusteranalyse
  • Fischer-Tropsch-Synthese · Fischer-Tropsch-Verfahren
  • Newton-Raphsonsche Methode · Newtonsches Näherungsverfahren
  • Bisektion · Intervallhalbierungsverfahren · fortgesetzte Bisektion
  • Regula-Falsi-Verfahren · lineares Eingabeln
  • Kartenabbildung · ↗Kartennetzentwurf
  • Dreisatz · ↗Proportionalität · Schlüsse · ↗Verhältnisgleichung  ●  Regel de tri  veraltet · ↗Schlussrechnung  österr.
  • Aschner-Verfahren · Humoraltherapie · ausleitende Verfahren
  • Maßanalyse · ↗Titration · Titrimetrie · ↗Volumetrie
  • Ammoniak-Soda-Verfahren · Solvay-Verfahren
  • Reversosmose · Umkehrosmose
  • Gitter-Boltzmann-Methode · Lattice-Boltzmann-Methode · Lattice-Boltzmann-Verfahren
  • Wahlsystem · ↗Wahlverfahren
  • Hamilton-Verfahren · Hare-Niemeyer-Verfahren · Quotenverfahren mit Restausgleich nach größten Bruchteilen  ●  Hare'sches Verfahren  österr.
  • multivariate Analysemethode · multivariates Verfahren
  • Entspannungsmethode · ↗Entspannungstechnik · ↗Entspannungsverfahren
  • Hodometrie · Odometrie
  • Interne-Zinsfuß-Methode · Interne-Zinssatz-Methode · Methode des internen Zinsfußes · Methode des internen Zinssatzes
  • Rentabilitätsrechnung · Rentabilitätsvergleichsrechnung
  • Amortisationsrechnung · Kapitalrückflussmethode · Kapitalrückflussrechnung
  • Gram-Färbung · ↗Gramfärbung
  • Immunopräzipitation · Immunpräzipitation
  • hydraulische Frakturierung · hydraulische Risserzeugung · hydraulische Stimulation · hydraulisches Aufbrechen  ●  ↗Fracking  Kurzform, engl.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Behörde Justiz Kritik Nato Polizei Sicherheitskräfte abgestimmt abstimmen begründen beraten besprechen brutal einheitlich einseitig energisch entschieden entschlossen gemeinsam gewaltsam hart konsequent koordiniert kritisieren militärisch rechtfertigen scharf solch verteidigen verurteilen weit

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vorgehen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am Montag wollte in Ägypten die Arabische Liga über das weitere Vorgehen beraten.
Die Zeit, 12.11.2012 (online)
Kohl rechtfertigt das Vorgehen mit dem schnellen Ablauf der Ereignisse, der rasche Entscheidungen erfordert habe.
Küsters, Hans Jürgen: Entscheidung für die deutsche Einheit. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1998], S. 411
Während ich sie langsam austrank, plante ich mein weiteres Vorgehen.
Sparschuh, Jens: Der Zimmerspringbrunnen, Köln: Kiepenheuer & Witsch 1995, S. 85
Immer wieder fallen ihnen vorteilhafte Alternativen zum Vorgehen des Clubs ein, dem sie selbst angehören und aus dem sie nie austreten möchten.
konkret, 1993
Diagnostische Praxis weicht jedoch häufig von einem solchen Vorgehen ab.
Leichner, Reinhard: Diagnostik. In: Asanger, Roland u. Wenninger, Gerd (Hgg.) Handwörterbuch Psychologie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1980], S. 893
Zitationshilfe
„Vorgehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vorgehen>, abgerufen am 21.08.2018.

Weitere Informationen …