Vorjahresergebnis, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Vorjahresergebnisses · Nominativ Plural: Vorjahresergebnisse
Nebenform Vorjahrsergebnis · Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Vorjahrsergebnisses · Nominativ Plural: Vorjahrsergebnisse
Worttrennung Vor-jah-res-er-geb-nis ● Vor-jahrs-er-geb-nis
Wortzerlegung VorjahrErgebnis
eWDG, 1977

Bedeutung

im Vorjahr erzieltes Ergebnis
Beispiel:
das Vorjahresergebnis konnte in diesem Produktionszweig überboten werden

Typische Verbindungen zu ›Vorjahresergebnis‹, ›Vorjahrsergebnis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vorjahresergebnis‹.

Verwendungsbeispiele für ›Vorjahresergebnis‹, ›Vorjahrsergebnis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Vorjahresergebnis waren noch Beteiligungen enthalten, die inzwischen verkauft wurden.
Die Welt, 28.05.2005
Dennoch bleibt das Ergebnis nach Steuern wegen höherer Kosten unter dem Vorjahresergebnis von 43 Millionen Euro.
Bild, 25.03.2004
Nur wenige Betriebe verzeichneten ein Plus, viele erreichten das Vorjahresergebnis, einige Unternehmen berichteten dagegen auch von einem Minus, teilt der LBE mit.
Süddeutsche Zeitung, 08.02.2003
Die Bank werde ein gutes Ergebnis erzielen, ihr außergewöhnlich gutes Vorjahresergebnis jedoch nicht wiederholen.
Die Zeit, 29.08.2012 (online)
Dank der anhaltenden Regenfälle im letzten Sommer lagen im Sahel-Gebiet die Erträge durchschnittlich um 60 Prozent über den Vorjahresergebnissen.
Der Spiegel, 13.01.1986
Zitationshilfe
„Vorjahresergebnis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vorjahresergebnis>, abgerufen am 28.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vorjahr
vorislamisch
vorinstanzlich
Vorinstanz
vorinformieren
Vorjahreshöhe
Vorjahresmeister
Vorjahresmonat
Vorjahresniveau
Vorjahresquartal