Vorjahressieger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Nebenform Vorjahrssieger · Substantiv (Maskulinum)
WorttrennungVor-jah-res-sie-ger ● Vor-jahrs-sie-ger
WortzerlegungVorjahrSieger
eWDG, 1977

Bedeutung

Sport

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn ihnen ist es gelungen, zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder beide Vorjahressieger an den Start zu bringen.
Der Tagesspiegel, 03.05.2002
Der Vorjahressieger war, das war schnell zu erkennen, in diesem Jahr zu stark.
Die Welt, 20.07.2000
Der einheimische Vorjahressieger Iser Ben landete diesmal auf Rang sechs.
Süddeutsche Zeitung, 02.01.1999
Er unterbot die Zeit des Vorjahressiegers um fast eine halbe Stunde.
Die Zeit, 10.01.1997, Nr. 3
Mit einem Erfolg würde Alba sogar mit dem Vorjahressieger in der Tabelle gleichziehen.
Bild, 20.10.1999
Zitationshilfe
„Vorjahressieger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vorjahressieger>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vorjahrssieg
Vorjahrsrückstand
Vorjahrsquartal
Vorjahrsniveau
Vorjahrsmonat
Vorjahrsumsatz
Vorjahrsvergleich
Vorjahrsverlust
Vorjahrswert
Vorjahrszahl