Vorkühlung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Vorkühlung · Nominativ Plural: Vorkühlungen · wird selten im Plural verwendet
WorttrennungVor-küh-lung (computergeneriert)
Wortzerlegungvorkühlen-ung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei blasen Ventilatoren die Luft zur Vorkühlung in ein Netz von Rohrleitungen, die um oder unter die Gebäude in etwa zwei Metern Tiefe verlegt sind.
Süddeutsche Zeitung, 04.09.2001
Nach einer Vorkühlung warten sie bei minus 0,5 Grad darauf, verschifft zu werden.
Die Zeit, 10.12.1993, Nr. 50
Zitationshilfe
„Vorkühlung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vorkühlung>, abgerufen am 22.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
vorkühlen
vorkucken
vorkritzeln
vorkritisch
Vorkriegszeit
vorkultivieren
Vorkultur
Vorkurs
Vorkursus
vorladen