Vorkriegsintelligenz, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Vorkriegsintelligenz · wird nur im Singular verwendet
Aussprache [ˈfoːɐ̯kʀiːksʔɪntɛliˌgɛnʦ]
Worttrennung Vor-kriegs-in-tel-li-genz
Wortzerlegung  vor1 Krieg Intelligenz
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

historisch Gesamtheit der Intellektuellen aus der Zeit vor dem (Zweiten) Weltkrieg
Beispiel:
»Für uns Polen symbolisiert der Wald von Katyn den kommunistischen Völkermord an über 25.000 polnischen Kriegsgefangenen. Hier ruhen die Gebeine von Offizieren, die allesamt der polnischen Vorkriegsintelligenz angehörten«, sagte [Staatspräsident Lech] Kaczynski in seiner Gedenkrede. [Badische Zeitung, 18.09.2007]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Vorkriegsintelligenz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vorkriegsintelligenz>, abgerufen am 28.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vorkriegsgeneration
Vorkrieg
Vorkragung
vorkragen
Vorkoster
Vorkriegsjahr
Vorkriegsstand
Vorkriegszeit
vorkritisch
vorkritzeln