Vorkultur

WorttrennungVor-kul-tur
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Landwirtschaft, Gartenbau das Vorkultivieren

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei einer Anzahl von Gemüsepflanzen ist eine Vorkultur der Pflanzen notwendig oder ratsam.
o. A.: Ratgeber für den Feingemüsebau im Freiland, Berlin: VEB Dt. Landwirtschaftsverl 1962, S. 123
In unseren Gärten wird sie gern als Sommerblume mit Vorkultur verwendet.
Der Tagesspiegel, 31.08.2002
Die Vorkultur geschieht im Frühbeet, teilweise auch im Gewächshaus oder Zimmer.
Böttner, Johannes: Gartenbuch für Anfänger, Frankfurt (Oder) u. a.: Trowitsch & Sohn 1944 [1895], S. 117
Zitationshilfe
„Vorkultur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vorkultur>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
vorkultivieren
Vorkühlung
vorkühlen
vorkucken
vorkritzeln
Vorkurs
Vorkursus
vorladen
Vorladung
Vorlage