Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Vorläufer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Vorläufers · Nominativ Plural: Vorläufer
Aussprache 
Worttrennung Vor-läu-fer
Wortzerlegung vorlaufen -er
Wortbildung  mit ›Vorläufer‹ als Erstglied: Vorläuferin
eWDG

Bedeutungen

1.
jmd., der jmdm., einer Sache zeitlich vorausgeht, jmdn., etw. ankündigt, vorbereitet
Beispiele:
die Vorläufer des Kopernikus
ein Vorläufer der Klassik, modernen Chirurgie
etw., das die Vorstufe von etw. bildet, etw. Kommendes ankündigt
Beispiele:
dieser Aufstand war ein Vorläufer des Großen Deutschen Bauernkrieges
das Gerät ist der Vorläufer unseres Telefons
ein kleines Gebäude, das der Vorläufer des heutigen Stadttheaters war
Körperliche Schmerzen … zählen doch wohl zu den Vorläufern des Todes [ JahnnNiederschrift2,420]
2.
landschaftlich Entlastungszug, der vor dem fahrplanmäßigen Zug verkehrt, Vorzug

Thesaurus

Synonymgruppe
Ahn · Ahne · Ahnherr · Begründer · Gründer · Stammvater · Urahn · Vorläufer
Oberbegriffe
Assoziationen
Biologie, Chemie
Synonymgruppe
Ausgangsstoff · Edukt · Grundstoff · Vorläufer · biologische Vorstufe  ●  Präkursor  fachspr.
Assoziationen
  • chemische Reaktion  ●  Reaktion  Kurzform
Synonymgruppe
Vorgänger · Vorläufer · Wegbereiter  ●  geistiger Vater  fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Vorläufer‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vorläufer‹.

Verwendungsbeispiele für ›Vorläufer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In seiner von lebensbejahender Frömmigkeit erfüllten geistigen Haltung erweist er sich als Vorläufer des Franz von Sales. [Guggisberg, H. R.: Richeôme. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 31896]
Direkt beobachten können die Wissenschaftler dagegen schon seit einigen Jahren die potentiellen Vorläufer von Planeten. [Die Zeit, 27.12.1996, Nr. 1]
Ebenso gern glaubt er vergessene Vorläufer des Dritten Reiches zu entdecken. [Die Zeit, 13.03.1964, Nr. 11]
Er verfüge über eine deutlich höhere Kapazität als sein Vorläufer. [Die Zeit, 06.12.2013 (online)]
Ohne seinen Vorläufer wäre es in dieser Form nicht denkbar gewesen. [Die Zeit, 10.12.2001, Nr. 50]
Zitationshilfe
„Vorläufer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vorl%C3%A4ufer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vorliebe
Vorlesungsverzeichnis
Vorlesungsthema
Vorlesungsskript
Vorlesungsreihe
Vorläuferin
Vorläufigkeit
Vormacht
Vormachtstellung
Vormagen