Vormachtstellung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungVor-macht-stel-lung
WortzerlegungVormachtStellung2
eWDG, 1977

Bedeutung

Vormacht
Beispiele:
die politische, militärische Vormachtstellung dieses Landes
Die ... Reformen haben der früheren Vormachtstellung der Priester überall Abbruch getan [TurekWende153]

Thesaurus

Synonymgruppe
Dominanz · ↗Superiorität · Vormachtstellung · ↗Überlegenheit · ↗Übermacht
Unterbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Beherrschung · ↗Hegemonie · ↗Herrschaft · ↗Präponderanz · ↗Vorherrschaft · Vormachtstellung · ↗Übergewicht
Assoziationen
Zitationshilfe
„Vormachtstellung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vormachtstellung>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vormacht
vormachen
vorm
vorlügen
vorliterarisch
Vormagen
vormagnetisieren
vormalig
vormals
Vormann