Vorquartal

WorttrennungVor-quar-tal (computergeneriert)
Wortzerlegungvor-Quartal
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

voriges Quartal

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auftragseingang BIP Bruttoinlandsprodukt Handelsministerium Jahresrate Niveau Prozent Quartal Rate Rückgang Stagnation Umsatzrückgang Vergleich Vierteljahr Wachstumsrate Wirtschaftsleistung Zuwachsrate abschwächen klettern prognostizieren schrumpfen sinken stagnieren steigen verlangsamen verringern verzeichnen wachsen zulegen zurückgehen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vorquartal‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In den Vorquartalen hatte das Unternehmen aber deutlich schwächer abgeschnitten.
Die Zeit, 26.07.2013 (online)
Dabei wies das Unternehmen einen sechsmal höheren Gewinn aus als im Vorquartal.
Die Welt, 15.04.2005
Analysten rechnen mit einem leicht verbesserten operativen Gewinn im Vergleich zum Vorquartal.
Die Welt, 20.01.2004
Der Verlust sank im Vergleich zum Vorquartal um 22 auf 30 Millionen Euro, teilte das Unternehmen mit.
Der Tagesspiegel, 10.11.2000
Dieser werde gegenüber dem Vorquartal von 32 Cents auf 15 Cents fallen.
Süddeutsche Zeitung, 14.04.1999
Zitationshilfe
„Vorquartal“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vorquartal>, abgerufen am 26.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vorpubertät
Vorprüfung
vorprüfen
vorprogrammiert
vorprogrammieren
vorquatschen
vorquellen
vorragen
vorrammeln
Vorrang